Familientreffen im Stadion

Nach Fehlschuss: Mario Götze gibt Bruder Felix Tipps

Mario Götze verletzte sich im Derby gegen Schalke 04 und muss mehrere Wochen pausieren. Der WM-Held nutzte die Möglichkeit für eine Stipvisite in München. Gemeinsam mit Bruder Fabian

Es war wenige Augenblicke vor dem Pausenpfiff im Spiel gegen den TSV Buchbach. Die Stammtisch-Experten wären sich einige gewesen: "Den muss er machen." Ein Abpraller landete direkt vor den Füßen von Felix Götze. Aus ganz kurzer Distanz zog der Innenverteidiger ab und ballerte den Ball unbedrängt in die Wolken. Statt mit einem 4:0 gingen die kleinen Bayern "nur" mit 3:0 in die Pause. Auf dem Weg in die Kabine ärgerte sich der 19-Jährige trotz der Drei-Tore-Führung über seinen Fehlschuss. 

Die Szene war auch nach der Partie noch Thema. Freilich war der Ärger dank des klaren 4:0-Erfolgs einigermaßen verraucht. In den Katakomben wartete dann Bruder Mario. Der WM-Held von 2014, der nach einer Verletzung im Derby-Kracher gegen Schalke in diesem Jahr nicht mehr spielen kann, war gemeinsam mit dem anderen Bruder Fabian im Grünwalder Stadion und drückte die Daumen. Felix haderte immer noch mit der verdattelten Großchance vor der Halbzeit. "Nur ein Kontakt", kommentierte der BVB-Star die Aktion mit einem Lächeln. 

Mario Götze verfolgte die Partie dick verpackt gemeinsam mit Bruder Fabian. Foto: Sven Leifer

Schade eigentlich, denn Felix Götze hätte seine Torgefahr der letzten Wochen noch einmal unterstreichen können. Wäre die Kugel im Netz gelandet, hätte er in den vergangenen vier Spielen sein drittes Tor markiert. Es sollte nicht sein und so gab es stattdessen wertvolle Tipps vom hochbegabten Bruder und ein kurzes, aber herzliches Wiedersehen. 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Draxler an die Säbener Straße? Diesen Rat hat Effenberg
Draxler an die Säbener Straße? Diesen Rat hat Effenberg
Transfergerücht: Spurs-Star Dele Alli schwärmt vom FC Bayern
Transfergerücht: Spurs-Star Dele Alli schwärmt vom FC Bayern
Sky-Experte Erik Meijer über PSG: „Das ist ihre DNA: Tor, Tor, Tor“
Sky-Experte Erik Meijer über PSG: „Das ist ihre DNA: Tor, Tor, Tor“
Matthäus macht Hoffnung: „PSG ist verwundbar“
Matthäus macht Hoffnung: „PSG ist verwundbar“

Kommentare