Nächster Abgang: Chessa nach Aalen

+
Dennis Chessa (rechts) schließt sich dem VfR Aalen an.

FC Bayern II - Die kleinen Bayern verlieren einen weiteren Spieler: Linksverteidiger Dennis Chessa wechselt ablösefrei vom FCB II zum VfR Aalen in die 2. Bundesliga.

Der 21-jährige Defensivspieler erhält bei den Schwaben einen Zwei-Jahres-Vertrag. In der abgelaufenen Saison kam Chessa in 26 absolvierten Partien für die Bayern auf drei Tore und fünf Vorlagen. Trainer Erik ten Hag verliert damit nach der gescheiterten Relegation in die 3. Liga den fünften Stammspieler.

Neben Chessa verlassen auch Angreifer Kevin Friesenbichler (Benifca Lissabon), Keeper Lukas Raeder (Ziel unbekannt), Vladimir Rankovic und Rechtsverteidiger Benno Schmitz (Red Bull Salzburg) den Verein. Zudem steht Kapitän und Spielmacher Alessandro Schöpf vor einem Wechsel zu Borussia Mönchengladbach.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Spielpraxis für Talente: Plant der FCB Kooperation mit Top-Klub?
Spielpraxis für Talente: Plant der FCB Kooperation mit Top-Klub?
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Hummels hilft in Afrika: „Macht mich tief betroffen“
Hummels hilft in Afrika: „Macht mich tief betroffen“
Griezmann mit Manchester einig? Stürmer dementiert Gerüchte
Griezmann mit Manchester einig? Stürmer dementiert Gerüchte

Kommentare