Nächster Sieg! Bayern-Amateure drehen das Spiel

+
Keine Beschreibung vorhanden

München - Die kleinen Bayern schwimmen weiter auf der Erfolgswelle. Das Team von Erik ten Hag hat gegen den SV Schalding Heining den nächsten Sieg eingefahren.

Mit dem Dreier im Heimspiel schließt die Amateurmannschaft zumindest vorerst mit den Löwen gleich. Die bleiben auf Grund des besseren Torverhältnisse weiter auf dem zweiten Platz. Dabei sah es vor allem im ersten Durchgang düster aus für den Bayern-Nachwuchs: In der 39. Minute traf Michael Pillmeier zur Gäste-Führung. Die Gäste zeigten eine überragende Leistung. Die kleinen Bayern fanden überhaupt nicht ins Spiel.

Erst im zweiten Durchgang fand sich das Team von Erik ten Hag besser zurecht. Dass es an diesem Abend mit einem Dreier geklappt hat, hat die Mannschaft Gerrit Wegkamp zu verdanken. In der 62. Minute traf der Stürmer nach toller Vorarbeit von Philipp Steinhart zum 1:1. Nach dem Führungstreffer von Ex-Löwe Steinhart setzte Wegkamp noch einmal einen drauf: Der Stürmer staubte in der 68. nach einem schönen Zuspiel von Ylli Sallahi ab.

 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Vorsicht, Bayern! Am Mittwoch geht es schon um alles
Vorsicht, Bayern! Am Mittwoch geht es schon um alles
Bayern empfängt Celtic: So knackt Jupp die Schotten
Bayern empfängt Celtic: So knackt Jupp die Schotten

Kommentare