Untersuchung am Sonntag

Badstuber: Wie lange fällt er aus?

+
Holger Badstuber hat sich im dritten Bundesligaspiel nach seinem Comeback im Trikot des FC Bayern erneut verletzt.

München - Was für ein Pech! Holger Badstuber hat sich im dritten Bundesligaspiel nach seinem Comeback im Trikot des FC Bayern erneut verletzt.

Als Holger Badstuber kurz vor dem Pausenpfiff ohne Gegnerkontakt zu Boden sank und auf dem Rasen liegenblieb, stockte vielen in der Münchner Arena der Atem. Bayern-Doc Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt sprintete aufs Spielfeld, begutachtete den linken Oberschenkel des Fußball-Nationalspielers, der ausgewechselt werden musste. Badstuber stapfte ärgerlich, aber ohne gestützt zu werden, in die Kabine, von wo noch während des 2:0-Sieges des FC Bayern München gegen den VfB Stuttgart eine Entwarnung kam: Keine größere Blessur, sondern lediglich muskuläre Probleme.

„Es ist nicht so schlimm“, berichtete der 25-Jährige selbst, als er später das Stadion verließ. Vor allem die Nachricht, dass das rechte Knie „absolut okay“ sei, wirkte beruhigend. Schließlich hatte der Innenverteidiger erst zu Saisonbeginn nach zwei Kreuzbandrissen in dem Gelenk und knapp 20 Monaten Verletzungspause ein Comeback gefeiert. Muskuläre Beschwerden können da durchaus auftreten, wenn der Körper wieder sportlichen Höchstleistungen ausgesetzt wird.

Bis zum Aus nach 42 Minuten hatte Badstuber hervorragend gespielt. Eine Untersuchung am Sonntag sollte klären, ob und wie lange er aussetzen muss. Sein ersehntes Champions-League-Comeback am Mittwochabend gegen Manchester City wird er wohl verschieben müssen.

dpa/sid

 

Zwei Vierer, keine Eins: Bilder & Noten zu Bayerns Sieg gegen Stuttgart

Zwei Vierer, keine Eins: Bilder & Noten zu Bayerns Sieg gegen Stuttgart

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Abschied von Lahm und Alonso: So läuft die Bayern-Meisterparty
Abschied von Lahm und Alonso: So läuft die Bayern-Meisterparty
Transferpläne: Zwei Profis können gehen - Ansage an Boateng
Transferpläne: Zwei Profis können gehen - Ansage an Boateng

Kommentare