Neuer FC-Bayern-Sichtschutz: So wenig sieht man nur noch vom Hügel aus

1 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht
2 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht
3 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht
4 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht
5 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht
6 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht
7 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht
8 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht

Auch interessant

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.