Neuer FC-Bayern-Sichtschutz: So wenig sieht man nur noch vom Hügel aus

1 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht
2 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht
3 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht
4 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht
5 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht
6 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht
7 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht
8 von 17
"Manchmal müssen wir unter uns bleiben, wenn wir trainieren. Wir brauchen Ruhe. Man hat mir gesagt, dass auf dem kleinen Berg vor unserem Platz unsere Gegner sind, um zu beobachten, was wir machen. Für uns ist es eigentlich kein Problem, aber manchmal brauchen wir ein bisschen Ruhe", erklärt Pep Guardiola. Der Sichtschutz zeigt Erfolg: Diese Bilder zeigen, wie wenig man nun nur noch von dem Hügel aus sieht

Auch interessant

Meistgesehen

Gute Laune im FCB-Training: Der Krieger meldet sich fit - aber Sorgen um Tolisso
Gute Laune im FCB-Training: Der Krieger meldet sich fit - aber Sorgen um Tolisso
Bayern fertigt Celtic ab: Sechs kriegen die Zwei
Bayern fertigt Celtic ab: Sechs kriegen die Zwei
FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei
FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei
Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid
Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Kommentare