Verletzung am linken Fuß

Neuer operiert! Keeper fällt aus - auch Ulreich fraglich

+
Manuel Neuer fällt am Samstag gegen Augsburg aus.

München - Manuel Neuer kann dem FC Bayern in den nächsten Spielen nicht helfen. Der Keeper hat sich im Training verletzt. Auch sein Stellvertreter ist angeschlagen.

Jetzt muss auch der FC Bayern auf den Welttorhüter verzichten! Nachdem Manuel Neuer bereits die Länderspiele absagen musste, fällt der 31-Jährige jetzt auch am Samstag gegen den FC Augsburg (15.30 Uhr, bei uns im Live-Ticker) aus. Fehlte er beim DFB noch wegen Wadenproblemen, war jetzt sogar eine Operation nötig. Der Keeper hatte das Training am Mittwoch vorzeitig abgebrochen, weil er sich am linken Fuß verletzt hatte. Nach eingehender Untersuchung reagierten die Münchner umgehend: Professor Markus Walther operierte Neuer noch am Mittwochabend.

Der Nationaltorhüter wird auch die Partie am Dienstag in Hoffenheim verpassen. Für die Champions-League-Kracher gegen Real Madrid (12. und 18. April) soll Neuer laut FCB aber rechtzeitig fit werden. Bei Twitter gab sich der Keeper zuversichtlich: „Kleine OP nach Trainingsverletzung am linken Fuß. Alles top gelaufen. Jetzt hart arbeiten, um schnell wieder ins Team zu kommen.“ 

Toni Kroos hätte nichts dagegen, wenn Neuer doch länger fehlen würde. „Gute Besserung. Aber lass dir ruhig etwas Zeit“, twitterte der Real-Star. In dieser Saison hat der Torwart bislang nur ein einziges Pflichtspiel der Bayern versäumt. Mitte November in Rostov stand Sven Ulreich für ihn im Tor - doch der 28-Jährige musste am Donnerstag ebenfalls das Training abbrechen. Fällt auch Ulreich aus, rückt der dritte Torhüter Tom Starke am Samstag zwischen die Pfosten.

Stühlerücken hinter Neuer: Wer wird die neue Nummer zwei des FCB?

sw

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Meistgelesen

„Ich nix verstehen“: Ausweichende Antwort bei Frage nach angeblichem Bayern-Wunschspieler
„Ich nix verstehen“: Ausweichende Antwort bei Frage nach angeblichem Bayern-Wunschspieler
Völler: „Selbst die B-Elf der Bayern würde es in die Champions League schaffen“
Völler: „Selbst die B-Elf der Bayern würde es in die Champions League schaffen“
Lewandowski enthüllt Versteckspiel: „Ich bin Emil, nicht Robert“
Lewandowski enthüllt Versteckspiel: „Ich bin Emil, nicht Robert“
Twitter-Spitze gegen Lewandowski? Boateng klärt den Wirbel auf
Twitter-Spitze gegen Lewandowski? Boateng klärt den Wirbel auf

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.