Jetzt zwei Duelle gegen die Sachsen

Leipzigs Boss verrät: Bayern ist unser Ansprechpartner

+
Der Geschäftsführer von RB Leipzig lauscht den Worten vom Big Boss: Oliver Mintzlaff (l.) ist auf die finanzielle Unterstützung von Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz angewiesen.

RB Leipzig ist in den nächsten beiden Spielen Gegner des FC Bayern. Nun verrät der Geschäftsführer der Sachsen, dass die Roten dem Klub zuletzt sehr geholfen haben.

Leipzig - Geschäftsführer Oliver Mintzlaff vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig sieht die Sachsen vor den beiden Duellen gegen den FC Bayern noch längst nicht auf Augenhöhe mit dem Rekordmeister. Der FC Bayern sei ein Verein, "der den vier- bis fünffachen Umsatz von uns hat und demzufolge können sie auch wieder mehr in den Sport investieren", sagte Mintzlaff der Welt am Sonntag.

Heynckes über Rotation: „Gestandene Spieler, die alle eine Chance verdienen“

Beide Klubs kämen mittlerweile gut miteinander aus. "Ich finde, dass wir ein sehr gutes und äußerst respektvolles Verhältnis zueinander haben und auch einen positiven Austausch", betonte der 42-Jährige und fügte an: "Sie stehen uns in den unterschiedlichsten Bereichen auch immer wieder als Ansprechpartner zur Verfügung."

Spielbericht: Bayerns Siegeszug unter Heynckes geht in Hamburg weiter

Beide Klubs weisen laut Mintzlaff Parallelen auf. "Fakt ist, dass sowohl die Bayern als auch wir Vereine sind, die polarisieren. Und das ist auch nicht verkehrt." Die Teams treffen am Mittwoch im DFB-Pokal in Leipzig (20.45 Uhr/bei uns im Live-Ticker) und am Samstag in der Bundesliga (18.30 Uhr/bei uns im Live-Ticker) in München aufeinander.

Knapper Bayern-Sieg in Hamburg: Einmal Note 1, einmal die 5

sid

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Meistgelesen

Verlängerung der Gnabry-Leihe nach Hoffenheim? Rummenigge spricht Klartext
Verlängerung der Gnabry-Leihe nach Hoffenheim? Rummenigge spricht Klartext
Reschke verrät: Daran scheiterte der Griezmann-Wechsel zum FC Bayern
Reschke verrät: Daran scheiterte der Griezmann-Wechsel zum FC Bayern
Bei Fanclub-Besuch: FCB-Anhängerin bemerkt „duftes“ Detail an James
Bei Fanclub-Besuch: FCB-Anhängerin bemerkt „duftes“ Detail an James
Bayern-Star Ribéry muss vor Gericht: Es geht um Millionen
Bayern-Star Ribéry muss vor Gericht: Es geht um Millionen

Kommentare