Voting zur Pep-Zukunft - Abstimmen!

Patzer und "alte" Spieler: Muss FCB Umbruch forcieren?

+
Dante (r.) leistete sich in Porto einen bösen Patzer.

München - Dante und Xabi Alonso patzten in Porto böse. Auch andere Spieler beim FC Bayern sind nicht mehr die jüngsten. Gibt es ein Altersproblem? Die tz hat bei Experten nachgefragt.

Es waren hanebüchene Fehler, die sich der FC Bayern gleich zu Beginn  des Spiels in Porto leistete. Bei der Entstehung des 0:1 stand Alonso auf der Leitung (3.), und kurz darauf schlief Dante tief und fest, als er den Ball an Quaresma verlor. Zwei Spieler, die die 30 schon hinter sich haben (Dante ist 31, Alonso 33) und ohne Frage in diesen vorentscheidenden Szenen vor allem Handlungsschnelligkeit vermissen ließen. Hält man sich vor Augen, dass sich auch Lahm, Schweinsteiger, Robben und Ribéry bereits in den Dreißigern befinden, kann man durchaus der Ansicht sein, dass man sich beim FC Bayern zeitnah über die Altersstruktur der Mannschaft Gedanken machen muss. Steht also eher als erwartet ein Umbruch an? Noch dazu, da die Oldies Schweinsteiger (30), Lahm (31), Ribéry (32) und Robben (31) in dieser Saison länger verletzt waren oder sind.

Sport1-Moderator und Ex-Nationalspieler Thomas Helmer ist sich sicher, „dass der Verein weiß, was zu tun ist. An einen großen Umbruch glaube ich jetzt nicht, aber drei, vier neue Spieler im Sommer – gab’s die bei Bayern nicht immer?“ Jürgen Kohler, Weltmeister von 1990, sieht die Zukunft der Roten jetzt auch nicht unbedingt auf dem Prüfstand, aber über die Verletzungsanfälligkeit der älteren Herren macht auch er sich so seine Gedanken. „Ich bin ein großer Fan von Ribéry“, sagt der 49-Jährige, „aber seine häufigen Verletzungen in letzter Zeit geben schon zu denken. Auch Schweini ist sehr anfällig, und selbst Philipp Lahm, den ich immer als Dieselmotor des FC Bayern bezeichne, hat es in dieser Saison schwer getroffen.“ Vier Monate fiel der Kapitän aus. „In diesem Alter wird es schwierig“, sagt Helmer, „das weiß ich aus eigener Erfahrung. Man will dann auch nicht glauben, dass man länger mit Verletzungen zu kämpfen hat, aber es ist so.“

Pressestimmen: "Bayern zerbrechlich, ideenlos, impotent"

Pressestimmen: "Bayern zerbrechlich, ideenlos, impotent"

Und man müsse nach einer langwierigen Verletzung auch Rückschläge akzeptieren, wenn man wieder gesund und fit ist, sagte Kohler: „Selbst, wenn man jung ist. Bei Badstuber und Thiago wird sich das auch in der neuen Saison noch bemerkbar machen, dass sie ein Jahr pausieren mussten und den Rhythmus suchen müssen. Kleinere Verletzungen dürfte es da auch immer wieder geben.“

Alonso war nicht verletzt, sein Auftreten allerdings gibt Thomas Helmer zu denken: „Ich habe mich kürzlich erst mit einigen Leuten über ihn unterhalten. Für die Bundesliga reicht es bei ihm noch, aber nicht zuletzt das Spiel in Porto hat gezeigt, dass ihm international inzwischen wohl einige Grenzen gesetzt sind.“

Trotz allem ist Helmer für das Rückspiel in einer Woche gegen Porto optimistisch. „Ich glaube nicht, dass die Bayern nochmal solche Böcke schießen“, sagte er. „Einen 2:0-Sieg traue ich ihnen auf jeden Fall zu.“

Dann wird allerdings nicht mehr Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt auf der Bank sitzen. Der 72-Jährige Vereinsarzt hatte am Donnerstagabend seine Kündigung eingereicht. Die Fans sind gespalten und die ehemaligen Bayern-Stars warnen vor weitreichenden Folgen.

tz

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Finalsieg gegen Mainz: Bayern räumt Telekom Cup ab
Finalsieg gegen Mainz: Bayern räumt Telekom Cup ab
Bayern sichtet Megatalent - und holt Luxemburg-Juwel
Bayern sichtet Megatalent - und holt Luxemburg-Juwel
Das denkt Robben über die Reform-Ideen von van Basten
Das denkt Robben über die Reform-Ideen von van Basten
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

9,95 €
Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

6,65 €
Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Baby-Rassel aus Holz</center>

Baby-Rassel aus Holz

17,50 €
Baby-Rassel aus Holz
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

4,85 €
Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Kommentare