Knatsch in Bayerns Jugendabteilung

Paukenschlag an der Säbener Straße! Tarnat und Jung gehen

+
Michael Tarnat (im Bild) und sein Kollege Jürgen Jung sind nicht mehr beim FC Bayern.

FC Bayern München II - Paukenschlag an der Säbener Straße. Michael Tarnat und Jürgen Jung vom Junior Team der Bayern sind von ihren Ämtern zurückgetreten.

In die positiven Nachrichten rund um die vorzeitige Entlassung von Uli Hoeneß mischen sich negative Untertöne. Michael Tarnat und Jürgen Jung sind von ihren Ämtern im Junior Team des Rekordmeisters zurückgetreten.

Jung war bei den Roten als Chefscout des Jugendteams tätig. Ex-Profi Tarnat arbeitete als sportlicher Leiter in der Nachwuchsabteilung und verantwortete die Teams von der U16 abwärts. Unterschiedliche Vorstellungen führten zum - laut offizieller Erklärung - einvernehmlichen Ende der Zusammenarbeit an der Säbener Straße. Das gab der FC Bayern auf seiner Website bekannt. Die beiden Macher baten deshalb um die Auflösung ihrer Verträge.

 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor

Kommentare