Gespielter Ernst

Guardiola über Lahm: "Ich wollte einen Hattrick!"

+
Natürlich ist er zufrieden: Pep Guardiola herzt seinen Doppeltorschützen Philipp Lahm.

München - Pep Guardiola zufrieden? Gibt's nicht. Schon gar nicht, wenn Philipp Lahm statt eines Hattricks nur einen Doppelpack hinlegt. Der Bayerncoach beweist Sinn für Humor...

Philipp Lahm? Pep Guardiola setzte eine finstere Miene auf. „Ich bin ein bisschen enttäuscht, ich wollte einen Hattrick“, sagte der Trainer von Bayern München über den ersten Doppelpack des Kapitäns in dessen 321. Bundesliga-Spiel. „Aus diesem Grund“, fuhr Guardiola in gespieltem Ernst fort, „wird er im nächsten Spiel vielleicht nicht spielen.“

Die Bayern in der Champions League beim AS Rom am Dienstag ohne Lahm? Undenkbar! Der bald 31-Jährige präsentierte sich beim 6:0 (4: 0) gegen Werder Bremen in überragender Form. „Er ist einer der fünf besten Spieler in der langen Geschichte von Bayern München. Für mich ist es eine Riesenehre, sein Trainer sein zu dürfen“, sagte Guardiola.

Drei Mal die 1! Bayern schießt Werder aus der Arena - Bilder & Noten

Drei Mal die 1! Bayern schießt Werder aus der Arena - Bilder & Noten

Dass Lahm im reifen Fußballalter plötzlich zum Torjäger wird, hat trotzdem alle überrascht. „Wer das getippt hätte, hätte eine unglaublich hohe Quote bekommen“, sagte Lahm bei Sky über seine beiden Treffer (20. und 79.). In der Jugend sei ihm das mal gelungen, aber als Profi? Nein, nicht in zuvor 597 Pflichtspielen mit den Bayern, dem VfB Stuttgart oder der deutschen Nationalmannschaft. „Ich werde das jetzt den Rest der Saison durchziehen und die Torjägerkanone angreifen“, sagte Lahm im Scherz.

Dass sich die Nationalmannschaft zuletzt schwer tat beim Toreschießen, wollte der WM-Kapitän indes nicht mit seinem Rücktritt in Zusammenhang bringen. Er hat ja in 113 Länderspielen nur fünfmal getroffen. Ob er trotzdem nicht noch einmal zurückkehren will, in der Rolle des Torjägers? „Nein, die haben andere, die gut treffen“, sagte Lahm der Bild am Sonntag, „ich habe mit dem Thema abgeschlossen.“ Und das, das war am Samstag zu sehen, tut ihm gut. Während andere nach der Länderspielwoche geschlaucht waren, spielte Lahm frisch - auch wenn es zum Hattrick nicht ganz reichte.

sid

auch interessant

Meistgelesen

Sammer: Anruf bei Hoeneß nach öffentlicher Kritik
Sammer: Anruf bei Hoeneß nach öffentlicher Kritik
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Wegen „Robbery“ und Alonso: Dem FC Bayern drohen Probleme
Wegen „Robbery“ und Alonso: Dem FC Bayern drohen Probleme
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder …

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz
<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf …

10,50 €
De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

6,65 €
Brotzeit-Brettl mit Messer

Kommentare