Wechsel steht bevor

Reina lässt sich in Neapel durchchecken

Pepe Reina bekam von einem Fan bereits einen Napoli-Schal umgehängt.

Neapel - Der Abschied von Ersatzkeeper Pepe Reina rückt immer näher. Jetzt wurde der Ersatztorwart des FC Bayern in Neapel kurz vor dem Medizincheck entdeckt.

Noch ist es nicht offiziell, aber Pepe Reinas Rückkehr zum SSC Neapel wird immer wahrscheinlicher. Am Dienstag Vormittag befand sich der Keeper bereits zum Medizincheck in der fußballverrückten Metropole. Sollte dabei alles glattgelaufen sein, werden sowohl der FC Bayern als auch der SSC Neapel den Transfer wohl bald offiziell bestätigen.

Der 32-Jährige hatte bereits in der Saison 2013/2014 für Napoli gespielt. Bei den Bayern besitzt der Spanier noch einen Vertrag bis 2017.

Auch interessant

Meistgelesen

Exklusiv: Geheim-Hochzeit! Neuer im Glück
Exklusiv: Geheim-Hochzeit! Neuer im Glück
Lahm zum Abschied in die Hall of Fame des FC Bayern aufgenommen
Lahm zum Abschied in die Hall of Fame des FC Bayern aufgenommen
Alonso im Abschiedsinterview: „Innerlich gab es Tränen“
Alonso im Abschiedsinterview: „Innerlich gab es Tränen“
Griezmanns Zukunft: Ist der FC Bayern schon aus dem Rennen?
Griezmanns Zukunft: Ist der FC Bayern schon aus dem Rennen?

Kommentare