Bell fällt aus

Mainz mit Personalsorgen gegen Bayern

+
Stefan Bell wird den Mainzern im Spiel gegen den FC Bayern fehlen.

Mainz - Innenverteidiger Stefan Bell fällt beim FSV Mainz 05 für den Bundesliga-Schlager an diesem Freitag (20.30 Uhr) gegen den FC Bayern München aus.

Der 23-Jährige, der alle 16 Saisonspiele der Rheinhessen von Anfang bis Ende bestritt, hat sich eine Innenbandverletzung im linken Knie zugezogen. Zudem ist der Einsatz von Nikolce Noveski (Oberschenkelprobleme) fraglich.

„Wir brauchen Lust, Leidenschaft, Aggressivität und müssen als Kollektiv arbeiten, wenn uns eine Überraschung gelingen soll“, forderte Trainer Kasper Hjulmand.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Bayern-Quartett lässt Fans warten - aus kuriosem Grund
Bayern-Quartett lässt Fans warten - aus kuriosem Grund
Haftstrafe? Neuer Ärger für Xabi Alonso
Haftstrafe? Neuer Ärger für Xabi Alonso
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Tanner zu Bayern als Nachwuchschef? Das sagt der Ex-Löwe
Tanner zu Bayern als Nachwuchschef? Das sagt der Ex-Löwe

Kommentare