Auch andere Stars müssen passen

Pizza will für Bayern II spielen - darf aber nicht

+
Claudio Pizarro hätte für die kleinen Bayern die Termine mit der Nationalmannschaft abgesagt.

München - Ein Profi wollte, der andere nicht. Auflaufen werden bei den Relegationsspielen aber weder Holger Badstuber, noch Claudio Pizarro.

Der Countdown für kleinen Bayern läuft. In einer Woche steht das erste Relegationsspiel zur 3. Liga gegen Fortuna Köln (fussball-vorort.de berichtet im Live-Ticker) an. Erik ten Hag könnte sich für die beiden "Endspiele" Unterstützung von den Profis holen. Mehrere Stars wären für die beiden Duelle spielberechtigt.

Wie die Bild-Zeitung berichtet, hat Claudio Pizarro der Reserve sogar seine Dienste angeboten und hätte für den Aufstiegskampf zwei Testspiele mit Peru gegen England und die Schweiz abgesagt. Doch die Verantwortlichen haben sich gegen einen Einsatz des routinierten Schlitzohrs entschieden und wollen stattdessen eher mit dem bisherigen Kader den Sprung nach oben schaffen. Dennoch eine noble Geste des 35-Jährigen Knipsers, der in dieser Saison zehn Bundesliga-Treffer für den Double-Sieger markierte. Es zeigt seine Verbundenheit mit den Roten und unterstreicht die gute Chancen auf eine Vertragsverlängerung.

Für den lange verletzten Holger Badstuber kommen die beiden Duelle gegen Fortuna Köln noch zu früh. "Ich bin noch nicht so weit. Schließlich habe ich noch kein einziges Spiel bestritten", winkt der Nationalspieler im Interview auf der Website des FC Bayern ab. "Ich möchte bis zum Vorbereitungsstart der Profis eine gute Basis haben und dann voll durchstarten. Nur darauf arbeite ich hin", erklärt der 25-Jährige weiter.

Shooting-Star Pierre-Emile Höjbjerg steht ebenfalls nicht zur Verfügung. Der Mittelfeldspieler, der in dieser Saison 13 Einsätze in der Regionalliga hatte und sieben Mal für die Profis im Oberhaus aufgelaufen ist, steht im Kader der dänischen Nationalmannschaft. Die Elf von Morten Olsen empfängt am kommenden Mittwoch in Kopenhagen den Nachbarn Schweden. Nach seinem starken Auftritt im DFB-Pokal-Finale könnte der Youngster sogar vor dem Sprung in die Startelf bei "Danish Dynamite" stehen.

Mehr Infos zu den kleinen Bayern bekommen Sie bei fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Comeback-Pläne: Ribéry gibt Versprechen ab
Comeback-Pläne: Ribéry gibt Versprechen ab

Kommentare