Lopetegui gibt sich kämpferisch

Porto-Trainer: "Bayern hat kolossales Niveau"

Porto - Coach Julen Lopetegui vom FC Porto zeigt vor den Viertelfinal-Duellen in der Champions League gegen den FC Bayern München großen Respekt vor dem deutschen Fußball-Meister.

 „Was mich beschäftigt, ist das kolossale Niveau des FC Bayern“, sagte der spanische Fußball-Trainer vor dem Hinspiel in Porto der „Süddeutschen Zeitung“ (Mittwoch). „Wir gehen mit maximalem Respekt in diese Begegnung, mit jedem Respekt der Welt“, betonte der 48-Jährige.

Besonderes Lob verteilte der ehemalige Torhüter des FC Barcelona und von Real Madrid an Bayern-Keeper Manuel Neuer: „Seine Aktionen und Interventionen sind für das Spiel seiner Mannschaften absolut vital. Er hat auf allen Niveaus großartig gehalten“, schwärmte Lopetegui. FCB-Coach Pep Guardiola bezeichnete er als „magnífico“: „Alles, was er berührt, verbessert er. Sogar den FC Bayern.“

Hoffnung auf einen Erfolg hat Lopetegui dennoch. „Wir gehen mit Zuversicht und der Intention ins Spiel, uns selbst treu zu sein“, sagte er.

Bilder: Bayern-PK und Abschlusstraining in Porto

Bilder: Bayern-PK und Abschlusstraining in Porto

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Comeback-Pläne: Ribéry gibt Versprechen ab
Comeback-Pläne: Ribéry gibt Versprechen ab

Kommentare