Knieprobleme

Ribéry droht gegen ManCity auszufallen

+
Franck Ribéry droht für das Spiel gegen Manchester City auszufallen.

München - Sorge um Franck Ribéry! Der Superstar des FC Bayern droht für das erste Champions-League-Spiel der Bayern am Mittwoch gegen Manchester City auszufallen.

Nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung hat der Franzose, der am Wochenende im Spiel gegen den VfB Stuttgart sein Comeback mit einem Tor gekrönt hatte, Probleme mit der Patellasehne. So soll der 31-Jährige am Montag nach dem Training noch zu Mannschaftsarzt Dr. Müller-Wohlfahrt in die Praxis gefahren sein, um sich sein linkes Knie untersuchen zu lassen.

Die Bayern werden heute um 17 Uhr das Abschlusstraining in der Allianz Arena bestreiten. Sollte Ribéry dort nicht mitwirken, wird sein Einsatz auch am Mittwochabend sehr unwahrscheinlich.

FC Bayern gegen Manchester City live im ZDF und Stream

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Abschied von Lahm und Alonso: So läuft die Bayern-Meisterparty
Abschied von Lahm und Alonso: So läuft die Bayern-Meisterparty
Transferpläne: Zwei Profis können gehen - Ansage an Boateng
Transferpläne: Zwei Profis können gehen - Ansage an Boateng

Kommentare