"Habe keine Schmerzen mehr"

Ribéry ist zurück - als Joker auch gegen Rom

+
Kein Gramm zu viel: Rückkehrer Franck Ribéry

München - Da geht dem Filou das Herz auf. Kaum war Franck Ribéry gegen Bremen in der 60. Minute eingewechselt worden, flippten die Bayernfans aus.

„Ribéry, Ribéry, Ribéry“, hallte es aus der Südkurve. Was für ein Empfang nach den Patellasehnenproblemen der vergangenen Wochen! „Das tut ihm natürlich gut“, so Thomas Müller. „Er weiß ja, dass er auch in der Mannschaft ein wichtiger Baustein ist. Es ist schön, dass er wieder auf dem Platz steht.“

Der Franzose selbst gab sich nach dem Comeback nicht allzu euphorisch. Zur Frage, ob es am Dienstag in Rom zu einem Startelf-Einsatz reicht, sagte er: „Ich will immer spielen, aber ich glaube, das ist noch schwierig. Heute war es eine halbe Stunde, das reicht noch nicht, um von Anfang an zu spielen.“

Der 31-Jährige will sich langsam herantasten, die halbe Stunde in Bremen war dafür schon mal ein guter Beginn. „Ich fühle mich sehr gut, ich habe keine Schmerzen mehr“, berichtete der Franzose hinterher in der Mixed Zone. „Aber wir müssen langsam machen, das ist wichtig.“

Drei Mal die 1! Bayern schießt Werder aus der Arena

Drei Mal die 1! Bayern schießt Werder aus der Arena - Bilder & Noten

Die Kollegen jedenfalls waren überglücklich über die Rückkehr des Superstars. Philipp Lahm: „Es ist schön, dass er zurück ist – denn wir brauchen jeden Spieler. Und wir haben einige Verletzte. Es ist schön, dass Spieler in der Länderspielpause zurückkehren. Franck hat nach Wochen mal wieder gespielt, das ist sehr positiv für uns.“

Zumal er den Eindruck machte, keinen Deut von seiner Frische und Aggressivität eingebüßt zu haben. In Rom muss er wohl erst mal wieder auf der Bank Platz nehmen. Ribéry als Joker? Gibt Schlimmeres!

lop, mic

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Alexis Sanchez zum FC Bayern? Wie Vidal beim Transfercoup mitmischt
Alexis Sanchez zum FC Bayern? Wie Vidal beim Transfercoup mitmischt

Kommentare