Top-Start nach Trainerwechsel

Sieben Tore! Spektakulärer Sieg für CL-Gegner Anderlecht

+
Schwingt seit Monatsbeginn das Zepter beim RSC Anderlecht: Hein Vanhaezebrouck ist der neue Trainer bei Bayerns Gegner in der Champions League.

Mit dem neuen Trainer kommt der Erfolg zurück! Auf dieses Motto setzen nicht nur die Bayern. Champions-League-Kontrahent RSC Anderlecht hat es erfolgreich vorgemacht.

Anderlecht - Bayern Münchens Champions-League-Gegner RSC Anderlecht ist im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Hein Vanhaezebrouck zu einem Sieg gekommen. Der belgische Rekordmeister gewann am Freitag beim KV Mechelen 4:3 (4:1) und rückte auf den dritten Platz vor.

Anderlecht hatte sich Mitte September nach dem 0:3 gegen Bayern München in der Königsklasse vom früheren Nürnberger Trainer René Weiler getrennt. In der Champions League gab es für den belgischen Meister danach noch eine 0:3-Heimniederlage gegen Celtic Glasgow.

dpa

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Philippe Coutinho: Ehefrau zeigt sich in München im Schlafzimmer - Ihr Nachthemd dürfte Fans gefallen
Philippe Coutinho: Ehefrau zeigt sich in München im Schlafzimmer - Ihr Nachthemd dürfte Fans gefallen
Bayern-Star Serge Gnabry: Irrer Transfer-Hammer? Foto erschreckt Fans
Bayern-Star Serge Gnabry: Irrer Transfer-Hammer? Foto erschreckt Fans
Leroy Sané: Neuer Wirbel um Transfer-Infos - Trainer-Legende kritisiert FC Bayern
Leroy Sané: Neuer Wirbel um Transfer-Infos - Trainer-Legende kritisiert FC Bayern
Franck Ribéry soll FCB-Verlängerung abgelehnt haben - Insider verrät überraschende Hintergründe
Franck Ribéry soll FCB-Verlängerung abgelehnt haben - Insider verrät überraschende Hintergründe

Kommentare