Vor Bundesliga-Spitzenspiel

Völler sicher: Können Bayern ein Bein stellen

+
Rudi Völler glaubt, dass Bayer 04 Leverkusen eine Überraschung gelingen könnte.

München - Vor dem Topspiel am Samstag bei Spitzenreiter Bayern München glaubt Rudi Völler an eine Überraschung der Leverkusener Mannschaft.

"Es ist immer möglich, den Bayern an einem Spieltag ein Bein zu stellen - auch in München", meint der Sportdirektor von Bayer 04 Leverkusen.

Auf lange Sicht sieht Völler aber keine Chance gegen den deutschen Rekordmeister: „Die Bayern haben auch früher schon Titel geholt, aber da war der wirtschaftliche Unterschied nicht so groß. Da konntest du mit einer intelligenten Transferpolitik einiges kompensieren. Das ist mittlerweile utopisch.“

SID

"Watzke ist sympathisch": Was Bayern-Fans nie sagen würden

"Watzke ist sympathisch": Was Bayern-Fans nie sagen würden

Auch interessant

Meistgelesen

Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Supertalent Ante Coric: Einst sagte er dem FC Bayern ab - und jetzt?
Supertalent Ante Coric: Einst sagte er dem FC Bayern ab - und jetzt?
Transferpläne: Zwei Profis können gehen - Ansage an Boateng
Transferpläne: Zwei Profis können gehen - Ansage an Boateng

Kommentare