1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Bayern gegen Salzburg live: Wo läuft heute die Champions League im TV und Stream - DAZN oder Amazon?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Philipp Kuserau

Kommentare

Ziel Viertelfinale: Die Bayern wollen gegen Salzburg eine Runde weiterkommen.
Ziel Viertelfinale: Die Bayern wollen gegen Salzburg eine Runde weiterkommen. © Sven Hoppe/dpa

Der FC Bayern München kämpft heute in der Champions League gegen RB Salzburg um den Einzug ins Viertelfinale. Alle Infos zur Übertragung der Partie im TV und Stream.

München - Nach dem hart erkämpften 1:1 im Hinspiel steht für den FC Bayern München heute das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen den FC Red Bull Salzburg an. Aus personeller Sicht gibt es erfreuliche Nachrichten bei den Münchnern.

Champions League heute live: Neuer steht vor Comeback gegen Salzburg - die Ausgangslage für den FCB

Bereits vor dem Leverkusen-Spiel (1:1) äußerte sich Coach Julian Nagelsmann vorsichtig positiv über ein bevorstehendes Comeback von Nationaltorhüter Manuel Neuer. Die Partie gegen die Werkself kam noch zu früh, für das K.o.-Spiel gegen Salzburg könnte die medizinische Abteilung der Bayern jedoch grünes Licht geben. Neuer absolvierte immerhin das Abschlusstraining am Montag. Der Keeper arbeitet nach seinem Meniskus-Eingriff vor rund vier Wochen an einer Rückkehr - das letzte Spiel absolvierte er gegen RB Leipzig (3:2) am 5. Februar. Somit kann wohl immerhin einer aus dem Leistungsträger-Trio um Leon Goretzka, Alphonso Davies und eben Neuer wieder die Fußballschuhe schnüren. Goretzka (Knie) und Davies (Herzmuskel) sind weiterhin zum Zuschauen verdammt. Zudem kann Nagelsmann wieder auf Lucas Hernandez zurückgreifen, der die Partie gegen Bayer gelb gesperrt verpasst hatte.

Nach den Eindrücken aus dem 1:1 im Achtelfinal-Hinspiel steht fest: Wollen die Bayern in die nächste Runde vorrücken, müssen sie eine Top-Leistung abrufen. Zwar zeigten die Roten vor allem im zweiten Durchgang des Hinspiels eine engagierte Leistung und verdienten sich das Remis am Ende auch - dennoch mussten sich Thomas Müller und Co. ordentlich strecken, um nicht mit einem 0:1-Defizit nach München zu fahren. Der Ausgleichstreffer von Kingsley Coman nach Vorarbeit von Müller fiel erst in der 90. Minute.

Die Bayern wollen mit einem erfolgreichen Rückspiel, das im Übrigen 10,6 Millionen Euro an Prämien in die Kassen spülen würde, den insgesamt 20. Viertelfinal-Einzug in der Champions League klarmachen. Kein Team in Europa kommt auf solch einen Wert - Barca folgt dem FCB auf Platz zwei der Liste mit aktuell 18 Viertelfinal-Teilnahmen.

Salzburg will Stolperstein für die Bayern sein - die Ausgangslage für RB in der Champions League

Die Salzburger dagegen stehen zum ersten Mal überhaupt im Achtelfinale der Königsklasse. Der Premieren-Auftritt im Hinspiel lässt sich allerdings mehr als sehen. Das Team von Ex-Hoffenheim-Spieler Matthias Jaissle war perfekt auf das Spiel der Münchner eingestellt und verlangte dem Favoriten bis zur Schlusssekunde alles ab. Der rotzfreche Auftritt der Österreicher hätte auch gut und gerne mit einem Sieg belohnt werden können. Nun sind die Bayern jedoch gewarnt und wissen um die Stärken von RB.

Hoffnungen auf eine faustdicke Überraschung wurden zudem durch den durchwachsenen Auftritt der Bayern beim 1:1 gegen Leverkusen am Wochenende genährt. Schaffen es die Salzburger, die disziplinierte und vor allem läuferisch starke Leistung aus dem Hinspiel zu kopieren, dann dürfte man den großen Favoriten auch in München vor das ein oder andere Problem stellen. Die Generalprobe in der heimischen Liga ging jedenfalls störungsfrei mit einem souveränen 4:0 gegen den SCR Altach über die Bühne.

Die Bilanz beider Mannschaften: Insgesamt fünfmal standen sich beide Teams bereits gegenüber - zweimal konnten die Bayern siegen (3:1, 6:2), einmal Salzburg (3:0 in einem Freundschaftsspiel), zweimal endete es mit einem Unentschieden (1:1, 0:0). Anpfiff ist am Dienstag, 8. März 2022, um 21 Uhr in der Münchner Allianz Arena.

Champions League heute live: Läuft FC Bayern - RB Lazburg im Free-TV?

Nein. Das K.o.-Spiel ist in Deutschland nur im Pay-TV empfangbar.

Bayern gegen Salzburg heute live: Wo läuft die Champions League im TV und Stream?

Das Spiel wird heute Abend live und exklusiv bei Amazon Prime gezeigt. Die Vorberichte mit Sebastian Hellmann, Matthias Sammer, Mario Gomez und Josephine Henning starten um 20 Uhr. Das Kommentatoren-Duo um Jonas Friedrich und Benedikt Höwedes wird die Begegnung begleiten. Der Live-Stream kann auch via Fire TV Stick, Apple TV oder Smart TV auf dem Fernseher empfangen werden. Im Anschluss an die Partie gibt es dort auch noch die Highlights vom Parallelspiel Liverpool - Inter zu sehen.

Champions League heute live: Die Übertragung von FC Bayern gegen RB Salzburg in der Übersicht

BegegnungFC Bayern München - FC Red Bull Salzburg
Anpfiff21 Uhr
TV-
Live-StreamAmazon Prime
Live-Tickertz.de
Highlights im Free-TVZDF (Mittwoch, 23 Uhr)

Die Champions League mit Bayern vs. Salzburg heute im Live-Ticker von tz.de

Wir berichten vom Spiel des FC Bayern gegen Salzburg im Live-Ticker bei tz.de - hier verpassen Sie kein Highlight der Partie! (kus)

Auch interessant

Kommentare