Götze in Piräus wieder dabei

Rummenigge verrät Zeitplan für Ribéry-Comeback

München - Karl-Heinz Rummenigge rechnet mit einem Comeback von Franck Ribéry noch in diesem Jahr. Mario Götze steht gegen Piräus wieder zur Verfügung.

Der FC Bayern rechnet fest mit einem Comeback seines langzeitverletzten Flügelflitzers Franck Ribéry noch in diesem Jahr. "Ich denke, es wird schon der Fall sein, dass er auf jeden Fall noch 2015 loswirbeln wird", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge am Dienstag in München kurz vor dem Abflug zum Auftaktspiel der Fußball-Champions-League bei Olympiakos Piräus am Mittwoch. Man habe inzwischen eine richtige Diagnose und könne entsprechende Behandlungen einleiten. "Er wird zurückkommen. Das ist das ganz Entscheidende", sagte Rummenigge. Der 32 Jahre alte Franzose fehlt seit März wegen seiner hartnäckigen Sprunggelenksverletzung.

Götze gegen Piräus wieder dabei

Franck Ribéry fehlt dem FC Bayern bereits seit Monaten.

Währenddessen wird Mario Götze den Bayern am Mittwoch bei Olympiakos Piräus wohl zur Verfügung stehen. Der 23 Jahre alte Nationalspieler trat am Dienstagvormittag die Reise des Rekordmeisters nach Griechenland mit an. Götze hatte wegen leichter muskulärer Probleme das Liga-Derby am Samstag gegen den FC Augsburg (2:1) verpasst. Verzichten muss Trainer Pep Guardiola auf Arjen Robben, Franck Ribery, Holger Badstuber und Medhi Benatia. Der lange verletzte Javi Martinez hatte gegen den FCA erstmals wieder im Kader gestanden.

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge warnte vor der extremen Heimstärke des griechischen Fußball-Meisters. „Es ist wichtig, dass man sie nicht unterschätzt, dass man seriös und konzentriert spielt“, sagte der 59-Jährige kurz vor dem Abflug am Münchner Flughafen. „Es gab ein paar große Mannschaften, die haben das in der Vergangenheit nicht gemacht und haben in Piräus ihr blaues Wunder erlebt. Wir wollen das verhindern und idealerweise mit einem Sieg starten.“

dpa/SID

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Lahm zum Abschied in die Hall of Fame des FC Bayern aufgenommen
Lahm zum Abschied in die Hall of Fame des FC Bayern aufgenommen
Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“

Kommentare