Feuer in Rosenheim: Container brennen lichterloh

Feuer in Rosenheim: Container brennen lichterloh

Schuften trotz WM - kleine Bayern in Trentino

+
Erik ten Hag und sein Team trainieren derzeit in Trentino für die kommende Saison.

München - Wenn Julian Green mit den USA gegen Belgien antritt, kann er auf Unterstützung bauen: Erik ten Hags Team trainiert derzeit in Trentino und verfolgt die WM vor dem Fernseher.

Am Sonntag kam die Mannschaft im Trainingslager in Norditalien an und wird dort bis zum Samstag für die neue Saison trainieren. Am Dienstag soll zudem ein Testspiel gegen den rumänischen Erstligisten FC Astra Giurgiu statt finden. Den Ankunftstag ließen die kleinen Bayern mit der Partie Mexiko gegen Niederlande ausklingen, was besonders bei Coach ten Hag für eine geruhsame Nacht gesorgt haben dürfte.

Am Montag absolvierten die Bayern zwei Übungseinheiten: Sowohl konditionelle, als auch taktische Grundlagen sollen in Trentino erarbeitet werden. „Der erste Eindruck ist gut. Die Mannschaft hat hier hervorragende Bedingungen, um sich gezielt auf die anstehenden Aufgaben vorzubereiten“, wird der sportliche Leiter Michael Tarnat auf der Vereinshomepage zitiert.

Janosch Mannel

Auch interessant

Meistgelesen

So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
Transfergerücht: Bayern an Napoli-Superstar dran
Transfergerücht: Bayern an Napoli-Superstar dran
Klare Ansage im Kampf um Goretzka: Bayern bekommt Konkurrenz aus Italien
Klare Ansage im Kampf um Goretzka: Bayern bekommt Konkurrenz aus Italien
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?

Kommentare