Shaqiri-Vertrag bei Inter bis Juni 2019 besiegelt

+
Xherdan Shaqiri

Mailand - Xherdan Shaqiri hat am Freitag nach bestandenem Medizincheck seinen Vertrag über viereinhalb Jahre bei Inter Mailand unterschrieben.

Das gab der Verein der italienischen Serie A am Abend auf seiner Homepage bekannt. Der Kontrakt des ehemaligen Spielers des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München läuft damit bis zum 30. Juni 2019.

Inter bedankte sich in der Mitteilung bei den Bayern für deren Hilfe, den Wechsel so schnell möglich gemacht zu haben. Shaqiri könnte bereits am kommenden Sonntag in der Partie CFC Genua zusammen mit dem dem vom FC Arsenal zu Inter gewechselten deutschen Weltmeister Lukas Podolski zum Einsatz kommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?
Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?
Hummels erklärt die Heynckes-Bayern: Warum es jetzt klappt
Hummels erklärt die Heynckes-Bayern: Warum es jetzt klappt
Wie im Triple-Jahr: "Papa" Heynckes macht die Bayern flott
Wie im Triple-Jahr: "Papa" Heynckes macht die Bayern flott

Kommentare