Letzte Sendung im Mai

Medien: Sky setzt Wontorras Fußball-Talk nach dieser Saison ab

+
Jörg Wontorras Fußballtalk bei Sky wird abgesetzt. 

Jörg Wontorras Fußball-Talk bei Sky soll nach Ende der aktuellen Saison abgesetzt werden. Schuld sind wohl die schlechten Quoten. 

Update vom 14. April 2019: Noch vor wenigen Tagen war Jörg Wontorras Fußball-Talksendung in aller Munde. Kein Wunder: mit Bayern-Vorstand Karl-Heinz-Rummenigge und BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hatte er zwei Gäste von Format in seine Sendung geladen. Doch laut einem Bericht der „Bild“ soll am 19. Mai, also zum Ende der aktuellen Bundesliga-Saison, vorerst Schluss sein mit dem Format, das jede Woche am Sonntagmorgen ab 10.45 Uhr bei Sky zu sehen ist. 

Glaubt man den Worten von Sky-Sprecher Ralph Fürther, dann sind wohl die Quoten schuld an der Absetzung. „Wir haben einige, aber nicht alle Quoten-Ziele erreicht“, wird Fürther von der „Bild“ zitiert. 

Ein weiterer Grund ist wohl auch die Konkurrenz - so soll der parallel ausgestrahlte „Doppelpass“ bei Sport1 deutlich mehr Zuschauer vor die Mattscheibe locken. Den Worten Wontorras gegenüber der „Bild“ zufolge ist aber wohl ein neues Format bei Sky geplant: „Ich danke meinem Team für viele tolle Sendungen, mit denen wir Sky in die Schlagzeilen gebracht haben. Jetzt freue ich mich sehr auf das neue Format.“

Details zu dem neuen Format sind noch nicht bekannt. 

FC Bayern: Jörg Wontorra schockt mit Schmuddel-Aussage bei Sky - Rummenigge hat passende Reaktion parat

München - Jahrelang führte Jörg Wontorra die Doppelpass-Runde auf Sport1. Nun ist der Journalist für Sky tätig und führt die Fußball-Fans sonntags parallel zum Sport1-Programm auf Sky Sport News HD durchs Programm. Am Sonntag, den 7. April, waren Karl-Heinz Rummenigge und Hans-Joachim Watzke zu Gast.

Wie gewohnt pflügte Wontorra durch die Themen-Welt und kam schließlich zur Frage von Rummenigges Zukunft. Dabei konnte er sich eine schmuddelige Frage nicht verkneifen, die der Vorstandsvorsitzender des FC Bayern gekonnt beantwortete.

Karl-Heinz Rummenige zu Gast bei Sky: Moderator Jörg Wontorra macht Schmuddel-Aussage

Sobald Rummenigges Vertrag 2021 ausläuft, würde sich Wontorra gerne zu dritt in Bremen zum Golfen treffen. Eine Runde mit Karl-Heinz Rummenigge, seinem Bruder Michael und Jörg Wontorra. Blöd nur: Karl-Heinz spielt gar kein Golf und das teilte er Wontorra auch mit einem Schmunzeln mit. Wontorra versuchte die Situation zu retten und ließ sich zum Spruch hinreißen: „Man spielt nicht Golf, man hat noch Sex“ und lachte dabei. Rummenigge antwortete: „Zum Beispiel“. Das Wort-Duell hat der FCB-Boss gewonnen und sozusagen entscheidend eingelocht.

Karl-Heinz Rummenigge: Oliver Kahn wird beim FC Bayern sein Nachfolger

Bei der Abschlussrunde durften die beiden noch diverse Fragen spontan beantworten. Auf Rummenigges Wunschzettel für die Zeit nach seiner Karriere beim FC Bayern steht: „An der Nordsee leben. Wir haben ein Haus dort“. Ob der aktuell 63-Jährige eventuell dort auch Golf spielen wird oder sich die Zeit anders vertreibt, wurde nicht erwähnt. Allerdings sagte Rummenigge während der Show, dass er sich gerne auch nach seiner Zeit als Verantwortlicher Spiele in der Arena anschauen will.

Lesen Sie auch: Sky überlässt brisantes Bundesliga-Spiel der ARD - auch Experte wird ausgeliehen

Als Nachfolger für seinen Posten beim FC Bayern soll Oliver Kahn eingearbeitet werden. „Er ist ein Neueinsteiger. Ich bin überzeugt, dass er ein guter Nachfolger ist“, so Rummenigge über den künftigen Boss, der gestern ebenfalls Rede und Antwort stand. ist Der 49-Jährige erntete allerdings am Samstagabend einige Lacher auf seine kryptischen Antworten im ZDF-Sportstudio (lesen Sie alles zum Auftritt auf tz.de).  

Einigermaßen freizügig könnte es auch auf der Boateng-Party zugegangen sein. Die tz hat Fotos von den Gästen geschossen. Einige weibliche Stars zeigten sich in interessanten Outfits

Außerdem interessant: Ein Fan des FC Bayern attackiert Mann mit Bierkrug* und nach Spiel fällt Schuss in Parkhaus.

ank

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Playmate schwärmt von FC-Bayern-Star - „Echt heiß! Bei ihm bekomme ich ...“
Playmate schwärmt von FC-Bayern-Star - „Echt heiß! Bei ihm bekomme ich ...“
„Nicht dein Ernst“: Mario Götze postet Insta-Bild und erzürnt Fans - wegen FC Bayern
„Nicht dein Ernst“: Mario Götze postet Insta-Bild und erzürnt Fans - wegen FC Bayern
Fortuna Düsseldorf gegen FC Bayern München: Bundesliga heute live im Stream und im TV
Fortuna Düsseldorf gegen FC Bayern München: Bundesliga heute live im Stream und im TV
Schlechte Karten für Bayern? Zwei Top-Klubs steigen in Poker um BVB-Youngster ein
Schlechte Karten für Bayern? Zwei Top-Klubs steigen in Poker um BVB-Youngster ein

Kommentare