Im Free TV

So endete FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt im Supercup

+
Der FC Bayern München hat im DFL-Supercup die Chance, sich bei Eintracht Frankfurt für das verlorene Pokalfinale zu revanchieren.

Im Supercup 2018 spielte der FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt um den Titel. Hier finden Sie Infos zum Spiel um den Titel.

Update vom 13. August 2018

Der erste Titel der neuen Saison geht an den FC Bayern München. Am Sonntag hatte Gastgeber Eintracht Frankfurt keine Chance und verlor den DFL-Supercup 2018 mit 0:5 (0:2). Hier können alles zum Spielgeschehen noch einmal im Ticker nachlesen.

Der Vorbericht zum Spiel

Frankfurt - Für den FC Bayern München wird es in der neuen Saison zum ersten Mal ernst: Am heutigen Sonntagabend trifft der Deutsche Meister im DFL-Supercup auf Eintracht Frankfurt. Der FC Bayern hat die Chance, sich für das verlorene Pokalfinale (1:3) zu revanchieren. 

Die Fans dürfen sich freuen: Das Spitzenspiel wird heute live im Free TV im ZDF und zusätzlich im kostenlosen Live-Stream übertragen.

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt: Was ist der Supercup?

Traditionell leitet der DFL-Supercup als erstes Pflichtspiel die neue Bundesliga-Saison ein. In diesem Finale tritt der amtierende Deutsche Meister gegen den DFL-Pokalsieger an. Und damit wiederholt sich dieses Mal das Pokalfinale der Saison 2017/18. Die Eintracht und der FC Bayern haben noch eine Rechnung zu begleichen - zumindest aus Münchner Sicht.

Der Modus, nach dem der DFL-Supercup ausgespielt wird, ist denkbar einfach. Falls es nach 90 Minuten unentschieden steht, gibt es anstelle einer Verlängerung sofort Elfmeterschießen, bei dem zunächst jeweils fünf Spieler aus beiden Mannschaften antreten. Der Gewinner des ersten Titels der Saison erhält eine Trophäe. Falls es sich beim Deutschen Meister gleichzeitig um den Pokalsieger handelt, tritt übrigens der Bundesliga-Zweite gegen den Pokalsieger an. Mittlerweile wird der Supercup in rund 200 Länder auf der ganzen Welt übertragen. 

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt: Wo findet der Supercup heute statt?

Weil der Pokalsieger immer das Heimrecht hat, findet die Partie heute in der Frankfurter Commerzbank-Arena, dem ehemaligen Waldstadion, statt. Das Stadion fasst 51.500 Zuschauer.

Der DFL-Supercup zwischen dem FC Bayern München und Eintracht Frankfurt wird am heutigen Sonntag, 12. August 2018, um 20.30 Uhr angepfiffen. Im Folgenden haben wir für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie die Begegnung live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt: Supercup heute live im Free-TV beim ZDF

  • Der öffentlich-rechtliche Sender ZDF überträgt das Spiel FC Bayern München - Eintracht Frankfurt am 12. August 2018 live im TV.
  • Die Übertragung beim ZDF beginnt heute Abend um 20.15 Uhr.
  • Kommentiert wird die Partie von Claudia Neumann.

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt: Supercup heute im Live-Stream des ZDF

  • Alternativ können Sie den Supercup zwischen Bayern München und Eintracht Frankfurt heute auch über die ZDF Mediathek verfolgen.
  • Die ZDF Mediathek ist kostenfrei nutzbar.
  • Apps: ZDF App bei iTunes (für iOS), ZDF App im Google Play Store (für Android)

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt: Supercup heute im Pay-TV bei Eurosport 2

  • Der Pay-TV-Sender Eurosport 2 überträgt heute auch das Spiel FC Bayern München - Eintracht Frankfurt live im TV.
  • Die Übertragung mit Vorberichten beginnt bei Eurosport 2 am Sonntagabend um 19.30 Uhr.
  • FC Bayern München - Eintracht Frankfurt: Supercup im Live-Stream von Eurosport

    • Der DFL-Supercup wird heute auch im Eurosport Player auf dem Sender Eurosport 2 HD Xtra übertragen.
    • Der Eurosport Player kann über Eurosport oder den Amazon Channel abonniert werden.
    • Neukunden können den Eurosport Player einen Monat lang kostenlos testen.
    • Apps: Eurosport Player App bei iTunes (für iOS), Eurosport Player App im Google Play Store (für Android)

    FC Bayern München - Eintracht Frankfurt: Supercup heute im kostenlosen Live-Stream

    • Für die Partie FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt lassen sich im Internet kostenlose Live-Stream-Angebote finden.
    • Die Bild- und Audio-Qualität dieser Live-Streams ist in der Regel jedoch deutlich schlechter als bei offiziellen Live-Streaming-Portalen.
    • Laut einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs ist die Nutzung solcher Streaming-Dienste illegal.
    • Hier finden Sie eine Liste mit legalen und kostenlosen Live-Streams.

    FC Bayern München - Eintracht Frankfurt: Supercup heute bei uns im Live-Ticker

    Über das erste Spitzenspiel der Saison zwischen dem FC Bayern München und Eintracht Frankfurt berichten wir heute wieder im Live-Ticker. Bereits vor Anpfiff versorgen wir Sie mit allen wichtigen Informationen, und nach Abpfiff gibt es einen ausführlichen Spielbericht.

    FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt: Die voraussichtlichen Aufstellungen für das heutige Spiel

    FC Bayern: Neuer - Kimmich, Hummels, Süle, Alaba - Martinez, Thiago, Müller - Ribery, Lewandowski, Robben 

    Eintracht Frankfurt: Rönnow - Abraham, Hasebe, Salcedo - Chandler, de Guzman, Torro, Willems - Gacinovic, Rebic - Jovic

    FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt: Der Schiedsrichter für das heutige Spiel

    Als Schiedsrichter des Supercup 2018 fungiert heute Marco Fritz. Der Unparteiische aus aus Korb (Baden-Württemberg) hat über 120 Bundesligaspiele gepfiffen und war mehrfach bei Europapokal-Spielen im Einsatz.

    FC Bayern München - Eintracht Frankfurt: Die Supercup-Sieger der letzten fünf Jahre

    Jahr

    Heim

    Auswärts

    Spielstätte

    Ergebnis

    2017

    Borussia Dortmund

    FC Bayern

    Signal Iduna Park

    2:2, 4:5 n.E.

    2016

    Borussia Dortmund

    FC Bayern

    Signal Iduna Park

    0:2

    2015

    VfL Wolfsburg

    FC Bayern

    Volkswagen Arena

    1:1, 5:4 n.E.

    2014

    Borussia Dortmund

    FC Bayern

    Signal Iduna Park

    2:0

    2013

    Borussia Dortmund

    FC Bayern

    Signal Iduna Park

    4:2

    sh

    Auch interessant

    Meistgelesen

    Ticker: Jubilar Müller gegen HSV in Torlaune - Viele Debütanten beim FCB
    Ticker: Jubilar Müller gegen HSV in Torlaune - Viele Debütanten beim FCB
    Notbremse von Hummels? Ellbogenschlag von Abraham? Das sagt Schiri-Boss Fröhlich über die Szenen
    Notbremse von Hummels? Ellbogenschlag von Abraham? Das sagt Schiri-Boss Fröhlich über die Szenen
    ManCity-Star schwärmt von Weltmeister Tolisso - und macht düstere Prognose für den FC Bayern
    ManCity-Star schwärmt von Weltmeister Tolisso - und macht düstere Prognose für den FC Bayern
    Hummels nach Supercup-Erfolg: „Hätte mich über eine Rote Karte nicht beschweren dürfen“
    Hummels nach Supercup-Erfolg: „Hätte mich über eine Rote Karte nicht beschweren dürfen“

    Kommentare