Song bei Haftantritt

Video: Stimmkräftige Unterstützung für Uli Hoeneß

+
Frank Smith rappt vor der JVA, um Uli Hoeneß zu unterstützen.

München - Der leidenschaftliche Bayern-Fan Franky hat den ehemaligen Präsidenten Uli Hoeneß bei seinem Haftantritt lautstark unterstützt. Er rappte für sein Idol und den FCB-Macher.

Es sollte ihm Mut machen. In der schwersten Stunde seines Lebens. Uli Hoeneß trat am 2. Juni seine Haft in der JVA Landsberg an. Mit dabei: unzählige Medienvertreter und auch ein "Hardcore-Bayern-Fan", wie er sich selbst bezeichnet. Auf YouTube nennt sich Frank S. einfach nur "FCBayern Franky".

Und er unterstützte den Macher des FC Bayern lautstark: Rund eine halbe Stunde nach dem der wegen Steuerhinterziehung verurteilte Uli Hoeneß im Gefängnis war, rappte Franky sein Lied: "Uli, wir stehen zu dir Abteilung Attacke, das sind jetzt wir!"

Doch nicht lange. "Kurz nach dem Lied sind zwei Justizbeamte gekommen, die uns des Feldes verwiesen haben", sagte Franky zu tz.de. Unglücklicherweise standen er, sein Kameramann und der Verstärker auf einer Rasenfläche mit dem Schild "Betreten verboten".

Text entstand nach der Verurteilung

Trotzdem hofft er, dass Uli seine lautstarke Unterstützung mitbekommen hat. "Wir haben das gemacht, weil wir mit dem Urteil nicht zufrieden sind", erzählte er. "Er hat sich nie etwas zu Schulden kommen lassen und den Verein aufgebaut. Das Schlimme ist, dass wir ihn zum Ende der Saison dringend gebraucht hätten. Er hat eine Autorität, die kein anderer im Klub ausfüllen kann." Das Lied für Hoeneß und die Kampfansage ist kurz nach der Verurteilung entstanden. Der Text schrieb sich wie von Geisterhand, erinnert sich Franky.

Als er sich an dem Tag mit zwei Kumpels zur JVA Landsberg aufgemacht hat, war es ein reines Bauchgefühl und viel Spekulation. Und sie hatten Glück. Der ehemalige Bayern-Präsident kam exakt an diesem Tag mit einer abgedunkelten Limousine an. Franky hofft, dass Hoeneß bald wieder zum Freigänger wird. "Wir brauchen den Mann an der Säbener Straße", findet er.

Hier geht's zum Video.

ms

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Bayern-Quartett lässt Fans warten - aus kuriosem Grund
Bayern-Quartett lässt Fans warten - aus kuriosem Grund
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Badstuber nach Schalke? Daran hakt es noch
Badstuber nach Schalke? Daran hakt es noch
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“

Kommentare