1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Champions League: So sehen Sie Inter Mailand vs. FC Bayern live im TV und Live-Stream

Erstellt:

Kommentare

Zum Auftakt in die Gruppenphase der Champions League gastiert der FC Bayern bei Inter Mailand. So sehen Sie das Spiel live im TV und Live-Stream.

Mailand - FC Barcelona, Inter Mailand und Viktoria Pilsen - so heißen die drei Gegner des FC Bayern München in der diesjährigen Gruppenphase der Champions League. Es kommt somit nicht nur zum brisanten Wiedersehen mit Robert Lewandowski und dessen neuem Klub. Mit Inter wartet eine weitere europäische Top-Mannschaft auf die Elf von Julian Nagelsmann, die in der letzten Saison nur knapp den Meistertitel in der italienischen Serie A verpasst hat (zwei Punkte hinter Stadtrivale AC Mailand).

Gegen die „Nerazzurri“ („Schwarz-Blauen“) bestreitet der FC Bayern nun sein erstes Vorrundenspiel in der Königsklasse. Im Folgenden finden Sie alle Infos zum Duell sowie zur Übertragung im TV und Live-Stream.

FC Bayern trifft in der Champions League auf Inter Mailand: Wann ist Anpfiff?

Das Auswärtsspiel des FC Bayern gegen Inter Mailand zum Auftakt der Champions-League-Saison 2022/23 findet am Mittwoch, den 7. September statt. Anpfiff ist um 21 Uhr im Giuseppe-Meazza-Stadion in Mailand, das rund 75.000 Zuschauern Platz bietet.

FC Bayern München: Bilanz gegen Inter Mailand

Die Bilanz zwischen dem FCB und Inter in UEFA-Wettbewerben ist ausgeglichen. In sieben Spielen gab es für die Münchner drei Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen. Die wohl bitterste Pleite liegt zwölf Jahre zurück: Am 22. Mai 2010 verlor Bayern das Champions-League-Finale in Madrid mit 0:2.

Inter Mailand - FC Bayern: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Inter Mailand: Handanovic - Skriniar, Bastoni, de Vrij - Dumfries, Calhanoglu, Barrella, Brozovic, Darmian - Correa, Martínez

FC Bayern: Neuer - Pavard, Upamecano, Hernandez, Davies - Kimmich, Sabitzer - Müller, Musiala - Gnabry, Mané

Inter Mailand - FC Bayern: Wer überträgt das Champions-League-Spiel im TV und Live-Stream?

Der Online-Streamingdienst DAZN hat sich die Rechte für die Übertragung der UEFA Champions League gesichert. Somit läuft auch die Partie des FC Internazionale gegen Bayern München dort - live und exklusiv. Moderatorin ist Laura Wontorra, als Experte ist Michael Ballack im Einsatz. Außerdem dabei: Kommentator Uli Hebel und Reporter Max Siebald. Los geht es mit den Vorberichten bereits um 20.15 Uhr.

Hinweis: Um den Live-Stream aufrufen zu können, wird ein gültiges Abo benötigt. Dieses kostet entweder 29,99 Euro im Monat (jederzeit monatlich kündbar) oder 24,99 Euro im Monat (12 Monate Mindestlaufzeit, danach monatlich kündbar). Wer übrigens einen Smart-TV besitzt und darauf die DAZN-App nutzt, kann das Spiel auch auf dem heimischen TV-Gerät genießen.

Inter vs. FCB: Highlights des CL-Gruppenspiels im Free-TV

Nur wer ein kostenpflichtiges DAZN-Abo abgeschlossen hat, kann die Begegnung zwischen Inter Mailand und dem FCB in voller Länge sehen. Für alle anderen laufen noch am Mittwochabend die Highlights des Matches im Free-TV. Ab 23 Uhr zeigt das ZDF in der Sendung „Sportstudio UEFA Champions League“ eine ausführliche Zusammenfassung.

Inter Mailand gegen FC Bayern: Champions-League-Übertragung im Überblick

TVDAZN (Smart-TV)
Live-StreamDAZN
Live-Tickertz.de
HighlightsZDF (23 Uhr)

Inter Mailand empfängt den FC Bayern: Champions League im Live-Ticker

Wir begleiten das Aufeinandertreffen zwischen dem italienischen Top-Klub und dem deutschen Rekordmeister im Live-Ticker. Dort verpassen Sie garantiert nichts! Darüber hinaus finden Sie auf tz.de rund um die Uhr alle Infos zum FC Bayern München. (sk)

Auch interessant

Kommentare