1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

FC Bayern II wieder Tabellenführer - Scott und Sieb treffen bei Sieg gegen SV Heimstetten

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Moritz Bletzinger

Kommentare

Christopher Scott erzielte den Führungstreffer für den FC Bayern II beim SV Heimstetten.
Christopher Scott erzielte den Führungstreffer für den FC Bayern II beim SV Heimstetten. © Imago Images / Sven Leifer

Der FC Bayern II hat sich zu einem knappen Sieg beim SV Heimstetten gekämpft. Damit ist die U23 aus München wieder Tabellenführer. Der Ticker zum Nachlesen.

Vorbericht: SV Heimstetten gegen FC Bayern München II

Heimstetten - Über die Hälfte der Heimstettener Startformation hat eine Vergangenheit beim FC Bayern München. Wenn die FC Bayern Amateure am Sonntag im Münchner Norden antreten, wird es aber „für jeden etwas Besonderes“ sein, stellte Trainer Christoph Schmitt klar. Dennoch will der SVH keine Geschenke verteilen, denn nach zuletzt drei Spielen ohne Dreier (zwei Niederlagen, ein Remis) ist der Vorsprung auf die Nichtabstiegsplätze auf einen Zähler zusammengeschrumpft.

SV Heimstetten gegen FC Bayern II im Live-Ticker: U23 will zurück an die Tabellenspitze

Der FC Bayern II tritt die kurze Auswärtsfährt leicht angeschlagen an. Im Nachholspiel gegen den stark aufspielenden TSV Aubstadt hatte die Mannschaft von Trainer Martin Demichelis beim 3:3 überraschend Federn gelassen - trotz zweimaliger Führung. Das Fernduell um die Regionalliga-Spitze bleibt damit spannend, die SpVgg Bayreuth hat am Samstag klar gewonnen und ist an der Elf von Trainer Martin Demichelis vorbeigezogen.

Für den FC Bayern II heißt es gegen den Underdog also nachlegen. Demichelis hatte die Wintermeisterschaft versprochen. Trotz des Unentschiedens im Nachholspiel gegen Aubstadt, muss den Talenten aus der Landeshauptstadt nicht bange sein: Die letzte und bis dato einzige Niederlage der Saison resultiert vom 17. August beim SV Schalding-Heining. Seit dem ist der Drittliga-Absteiger in zwölf Spielen ungeschlagen (sieben Siege, fünf Remis).

Auch interessant

Kommentare