Atletico-Keeper Courtois

"Die Bayern haben sich blöd angestellt"

+
Thibaut Courtois, der große Rückhalt von Atletico Madrid.

Madrid - Am Samstag bestreitet Atletico Madrid das Champions-League-Finale gegen den Lokalrivalen Real. Auch, weil die "Königlichen" den FC Bayern ausgeschaltet haben. Zurecht, findet Atletico-Keeper Thibaut Courtois.

Thibaut Courtois ist einer der besten Torhütern Europas. Der Belgier gehört eigentlich dem FC Chelsea, spielt aber bereits seit drei Jahren auf Leihbasis bei Atletico Madrid - mit stets wachsendem Erfolg. Bereits in der ersten Saison gewann sein Team die Europa League, in Jahr zwei gelang der nationale Pokalsieg durch einen Erfolg im Finale gegen Real Madrid, in dieser Saison steht bislang der Gewinn der spanischen Meisterschaft. Und das ist möglicherweise noch nicht alles, schließlich spielt Courtois am Samstag in Lissabon mit Atletico gegen den Stadtrivalen Real Madrid im Champions-League-Finale um die Krone im europäischen Fußball.

Während sein Team im Halbfinale den FC Chelsea locker mit 0:0 und 3:1 ausschaltete, erreichte Real Madrid mit 1:0 und 4:0 noch deutlicher das Endspiel. Deshalb glaubt der 22-Jährige, dass sich seine Mannschaft im Vorfeld nicht zu viel von den Bayern abschauen sollte, sondern von Borussia Dortmund. Auch der BVB hatte gegen die Königlichen gespielt (0:3 und 2:0). "Die haben es - gerade im Rückspiel - richtig gut gemacht und gezeigt, wie es gehen kann", sagte Courtois im Interview mit der Sport Bild.

Sein Urteil über die Münchner fällt dagegen sehr hart aus: "Bayern hat sich blöd angestellt." Die Erklärung folgt auf dem Fuße: "Sie haben gespielt wie Barcelona - und dieses System kennt Real mittlerweile. Sie haben Spieler, die rennen in fünf Sekunden über den gesamten Platz. Die perfekte Waffe gegen Ballbesitz-Fußball."

Man darf gespannt sein, wie sich Atletico Madrid nach diesen Worten ihres Torhüters im Finale gegen Real anstellen wird ... Wo Sie das Spiel im TV und Live-Stream verfolgen können, erfahren Sie hier.

wi

Die FC-Bayern-Trikots 2014/2015 - und ein historischer Streifzug

Die FC-Bayern-Trikots 2016/2017 - und ein historischer Streifzug

Auch interessant

Meistgelesen

Lahm zum Abschied in die Hall of Fame des FC Bayern aufgenommen
Lahm zum Abschied in die Hall of Fame des FC Bayern aufgenommen
Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“

Kommentare