Gemeinde befasst sich am Dienstag mit Plänen

Thomas Müller reicht Bauantrag für Traumhaus ein

+
Thomas und Lisa Müller werden bald Otterfinger. Das Paar plant in der Gemeinde, ein Haus zu bauen.

Otterfing - Bayern-Star Thomas Müller hat es offenbar eilig mit seinen Bauplänen in Otterfing: Gerade hat die Gemeinde grünes Licht gegeben - jetzt hat Müller den Bauantrag eingereicht.

Wie der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am kommenden Dienstag, 17. März, zu entnehmen ist, befasst sich das Gremium im dritten Punkt mit dem Bauantrag von Thomas und Lisa Müller. Beginn ist um 19.30 Uhr im Otterfinger Hof.

Wie berichtet, fällte der Gemeinderat vor Kurzem den Satzungsbeschluss zum entsprechenden Bebauungsplan. Sofern keine größeren Probleme auftreten, könnte das Landratsamt den Bau bald genehmigen – dann könnte das Promipärchen Thomas und Lisa Müller in zwei bis drei Monaten mit dem Bau des Traumhäuschens beginnen.

Geplant sind ein Wohnhaus mit zwei Vollgeschossen, einem ebenerdigen Anbau, einer Tiefgarage, ein Gartenhaus und ein Pool. Thomas und Lisa Müller bauen in Otterfing, weil Lisa Müller dort seit 2012 einen Reitstall gepachtet hat. Lisa Müller ist professionelle Dressurreiterin. Erst am vergangenen Wochenende hat sie das Goldene Reitabzeichen erreicht.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Trainerfrage: Darum stecken die Bayern-Bosse in der Zwickmühle
Trainerfrage: Darum stecken die Bayern-Bosse in der Zwickmühle
Wegen Bayerns Dominanz: Holzhäuser schlägt Bundesliga-Revolution vor
Wegen Bayerns Dominanz: Holzhäuser schlägt Bundesliga-Revolution vor
Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Naturkosthersteller
Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Naturkosthersteller
Bleibt Heynckes? Rummenigge verrät entscheidendes Detail in Trainerfrage
Bleibt Heynckes? Rummenigge verrät entscheidendes Detail in Trainerfrage

Kommentare