29 Spieler dabei

Mit James, Thiago und einigen Youngstern: So fliegen die Bayern ins Trainingslager

+
Corentin Tolisso (r.) wird trotz seiner Verletzung mit nach Katar fliegen.

Mit den schon länger verletzten Corentin Tolisso und James Rodríguez reist der FC Bayern München am Freitag in sein Trainingslager nach Katar. Sie sollen individuell trainieren.

München - Der Franzose Tolisso fällt wegen eines Kreuzbandrisses seit Mitte September aus, der Kolumbianer James muss wegen eines Außenbandteilrisses im Knie seit November zuschauen. Beide sollen in Doha weiter am Comeback arbeiten. Winter-Neuzugang Alphonso Davies ist ebenfalls mit dabei.

Aufgestockt wird der Kader durch Talente wie Meritan Shabani und Wooyeong Jeong (beide FCB-Amateure) oder Joshua Zirkzee (U19). Trainer Niko Kovac hat insgesamt 25 Feldspieler und vier Torhüter bei der Vorbereitungsstation bis zum 10. Januar im Wüstenstaat dabei.

Auf ein Testspiel während des Trainingslagers verzichten die Bayern in diesem Jahr laut Mitteilung vom Donnerstag. Zwei tägliche Einheiten plant Kovac für die Tage in der Sonne am Persischen Golf. Eine Woche nach ihrer Rückkehr aus Doha starten die Münchner bei 1899 Hoffenheim in die zweite Saisonhälfte.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

FC Bayern: Philippe Coutinho plappert Kabinen-Interna aus - ob das so abgesprochen war? 
FC Bayern: Philippe Coutinho plappert Kabinen-Interna aus - ob das so abgesprochen war? 
Hernandez-Streit geht in die nächste Runde! Diese Aktion wird den Bayern-Bossen gar nicht schmecken
Hernandez-Streit geht in die nächste Runde! Diese Aktion wird den Bayern-Bossen gar nicht schmecken
Outfit-Patzer auf Oktoberfest: Manuel Neuer zeigt sich auf der Wiesn nicht stilecht - schon wieder
Outfit-Patzer auf Oktoberfest: Manuel Neuer zeigt sich auf der Wiesn nicht stilecht - schon wieder
Wird Kai Havertz für den FC Bayern nach dieser Aussage noch teurer? 
Wird Kai Havertz für den FC Bayern nach dieser Aussage noch teurer? 

Kommentare