Wirbel um den BVB-Star

Gündogan vor Wechsel und zum Check bei Mull, aber ... 

+
Ilkay Gündogan soll vor einem Wechsel nach Barcelona stehen.

München - Ilkay Gündogan soll vor einem Wechsel stehen und sich bei Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt einem Medizin-Check unterzogen haben. Doch es gibt ein großes "aber".

Wie die spanische Zeitung "Mundo Deportivo" berichtet, soll der Dortmunder Ilkay Gündogan kurz vor einem Wechsel zum FC Barcelona stehen. Der Mittelfeldspieler habe sogar bereits den Medizincheck bestanden. Ironischerweise beim ehemaligen Bayern-Arzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt ("Mull") unter Aufsicht des Ärzteteams der Katalanen. Da die Spanier wegen einer Transfersperre bis einschließlich diesen Sommer keine Spieler verpflichten dürfen, könnte der Klub den 24-Jährigen bis Januar 2016 weiter bei der Borussia "parken". Medizin-Check bei Mull, aber trotzdem Wechsel zu Barcelona? Das wäre durchaus kurios.

Der Vertrag des deutschen Nationalspielers beim BVB läuft bis Juni 2016. Somit ist die Sommertransferperiode wohl die letzte Gelegenheit für die Borussia, um mit Gündogan (Marktwert: 20 Mio.) Kasse zu machen. Zudem haben die Dortmunder mit Gonzalo Castro bereits adäquaten Ersatz verpflichtet.

Zuletzt gab es Gerüchte, dass auch der FC Bayern starkes Interesse am Deutsch-Türken habe, um einen Generationswechsel auf der Sechser-Position einzuleiten. Gündogans 14 Monate andauernde Pause bis Oktober 2014, aufgrund einer Rückenverletzung, und seine horrenden Gehaltsforderungen ließen die FCB-Verantwortlichen angeblich über einen Transfer nochmal ins Grübeln geraten.

Gut möglich, dass der FC Barcelona nach dem Champions-League-Halbfinale auch die Personalie Ilkay Gündogan für sich entscheidet.  

deu

"Hauptsache Italien!" Legendäre Fußball-Sprüche

"Hauptsache Italien!" Legendäre Fußball-Sprüche

auch interessant

Meistgelesen

Englischer Topklub baggert an Bayerns Superhirn
Englischer Topklub baggert an Bayerns Superhirn
Neues Parkhaus an der Allianz Arena: Platz für 1245 Autos
Neues Parkhaus an der Allianz Arena: Platz für 1245 Autos
„Gesülze von früher“ - User kritisieren Hoeneß-Spruch
„Gesülze von früher“ - User kritisieren Hoeneß-Spruch
„Operation Henkelpott“: So funktioniert Ancelottis Masterplan
„Operation Henkelpott“: So funktioniert Ancelottis Masterplan

Kommentare