Höhe Ablösesumme wäre fällig

Nach Traumtor am Freitag: Wird dieser Samba-Kicker Bayerns neuer Flügelflitzer?

+
Der Brasilianer Malcom (r.) sorgt in der französischen Ligue1 für Furore.

Jung, wendig und trickreich - diese Voraussetzungen sollte erfüllen, wer in naher Zukunft auf dem Flügel des FC Bayern stürmen möchte. Nun könnten die Verantwortlichen in Frankreich fündig geworden sein.

München - Es lief die 35. Spielminute der Ligue1-Partie zwischen dem FCO Dijon und Girondins Bordeaux am vergangenen Freitag, als Gäste-Akteur Malcom seinen großen Auftritt hatte. Dynamisch zog der Brasilianer vom rechten Flügel nach innen und hielt aus fast 40 Metern einfach mal drauf - Traumtor!

Auch die Späher des FC Bayern sollen vom Kracher des 20-Jährigen Samba-Kickers begeistert gewesen sein, wie das französische Portal mercato365 berichtet. Eine Delegation von der Säbener Straße soll Malcoms Auftritt in Dijon live verfolgt haben. Die Frage nach der sportlichen Zukunft der alternden Außenstürmer Franck Ribéry und Arjen Robben hält die Kaderplaner von der Säbener Straße derzeit in Atem.

Höhe Ablösesumme wäre fällig

In Bordeaux steht der flinke Mann aus Sao Paulo noch bis zum Sommer 2021 unter Vertrag. Gehörige Eigenwerbung hat Malcom in der laufenden Ligue1-Saison bereits betrieben - sieben Treffer und vier Assists stehen in seiner Einsatzbilanz. Im Falle eines Wechsels müssten die Bayern wohl tief in die Tasche greifen. Auch Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg sollen im Sommer bereits Interesse an einer Verpflichtung Malcoms gezeigt haben.

Genauere Analysen zu seinem potenziellen Transferziel könnte der Rekordmeister von einem alten Bekannten einholen. Auch der langjährige FCB-Akteur Diego Contento steht in Bordeaux unter Vertrag.

lks

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Umbau der Allianz Arena läuft: FC Bayern zeigt erste Fotos der Arbeiten
Umbau der Allianz Arena läuft: FC Bayern zeigt erste Fotos der Arbeiten
Spielen Sie nächstes Jahr noch beim FC Bayern?: „Ich hoffe es doch!“
Spielen Sie nächstes Jahr noch beim FC Bayern?: „Ich hoffe es doch!“
So sehen Sie die Meisterfeier des FC Bayern München heute live im TV und im Live-Stream
So sehen Sie die Meisterfeier des FC Bayern München heute live im TV und im Live-Stream
Franz Beckenbauer: Das denkt er über Niko Kovac beim FC Bayern 
Franz Beckenbauer: Das denkt er über Niko Kovac beim FC Bayern 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.