1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

So endete TSG 1899 Hoffenheim gegen den FC Bayern

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stefan Matern

Kommentare

TSG Hoffenheim gegen FC Bayern: So sehen Sie die Partie live im TV und im Live-Stream
Thomas Müller (l.) und Eugen Polanski, trafen bereits in der Vorbereitung beim Telekom Cup aufeinander. © picture alliance / Marius Becker

Die TSG 1899 Hoffenheim empfängt den deutschen Rekordmeister FC Bayern München am dritten Spieltag der Bundesliga. So sehen Sie die Partie jetzt live im TV und im Live-Stream.

TV-Hammer: Eintracht Frankfurt - FC Bayern München live im Free-TV und im kostenlosen Live-Stream 

Update vom 2. November 2019: Am heutigen Samstag sollen Niko Kovac und seinen Bayern ausgerechnet beim Ex-Klub des Trainers der Befreiungsschlag gelingen. So sehen Sie Eintracht Frankfurt - FC Bayern München live im Free-TV und im Live-Stream. 

FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim: Bundesliga live im TV und im Live-Stream

Update vom 4. Oktober 2019: Schaffen die Bayern den perfekten Wiesn-Abscgluss? Am Samstag kommt es zum Duell zwischen dem FC Bayern München und der TSG 1899 Hoffenheim - so sehen Sie die Partie live im TV und im Live-Stream. 

Update vom 23. August 2018: FC Bayern München - TSG Hoffenheim live im Free-TV und im Live-Stream

Die Bundesliga geht am Freitag in ihre 56. Ausgabe und als Eröffnungskracher gibt es den Kracher zwischen dem FC Bayern München und der TSG Hoffenheim zu bestaunen. So verfolgen Sie die Partie live im Free-TV und im Live-Stream.

Update vom 27. April 2018: Jupp Heynckes trifft am Samstag auf seinen Nachfolger. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 26. April 2018: Die TSG 1899 Hoffenheim empfängt Hannover 96 in der Bundesliga. Wir verraten Ihnen, wie sie die Begegnung live im TV und im Live-Stream verfolgen können

Update vom 16. Februar 2018: Der 13. der Tabelle befindet sich mitten im Abstiegskampf. Und dann kommt am Samstag ausgerechnet der Rekordmeister! Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel VfL Wolfsburg gegen FC Bayern München live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 26. Januar 2018: Am 20. Spieltag der Bundesliga empfängt der FC Bayern die TSG Hoffenheim. Dabei kommt es zum ersten Wiedersehen zwischen Sandro Wagner und seinem Ex-Klub seit seinem Wechsel zur Winterpause. So können Sie die Partie live im TV und im Live-Stream verfolgen.

Update vom 12. Dezember 2017: Am Mittwoch spielt in der Bundesliga der aktuelle Tabellenführer gegen das Liga-Schlusslicht. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie das Match FC Bayern München gegen 1. FC Köln live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 8. Dezember 2017: Der FC Bayern München trifft am 15. Spieltag auf Eintracht Frankfurt. Kann der Tabellenachte dem Spitzenreiter ins Straucheln bringen? Wir sagen Ihnen, wo und wie Sie das Bundesligaspiel am Samstag live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 1. Dezember 2017: Am 14. Spieltag der Fußball Bundesliga trifft der Tabellenführer, der FC Bayern München, auf Hannover 96. Wir verraten Ihnen, wie Sie die Begegnung live im TV und im Live-Stream verfolgen können

Update vom 24. November 2017: Am 13. Spieltag muss der FC Bayern München zur Borussia aus Mönchengladbach. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie das Bundesligaspiel live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Update vom 17. November 2017: FC Bayern München gegen den FC Augsburg: Diese Begegnung gibt es am 12. Bundesliga-Spieltag am Samstag. So sehen Sie das Duell der beiden bayerischen Klubs live im TV und im Live-Stream.

Update vom 3. November 2017: Es ist der deutsche Clasico! Am Samstag empfängt der BVB den Rekordmeister aus München. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel Borussia Dortmund gegen FC Bayern München live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 20. Oktober 2017: Trainer Jupp Heynckes hat die Bayern wieder zurück in die Erfolgsspur geführt. Am Samstag tritt der Rekordmeister beim HSV an. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel Hamburger SV gegen FC Bayern München live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 13. Oktober 2017: Der FC Bayern München trifft zu Hause auf den SC Freiburg. Wir verraten Ihnen, wo und wie Sie das Comeback von Trainer Jupp Heynckes live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Update vom 26. September 2017: Für den FC Bayern München steht am Mittwoch ein schweres Auswärtsspiel bei Paris St. Germain auf dem Programm. So sehen Sie die Champions-League-Partie live im TV und im Live-Stream.

Update vom 18. September 2017: Top-Spiel in der Bundesliga. Während der englischen Woche empfängt Schalke 04 den FC Bayern. So können Sie die Partie live im TV und im Live-Stream verfolgen.

Update vom 16. September 2017: In der Liga geht es für die TSG 1899 Hoffenheim mit einem Spiel gegen Hertha BSC weiter. So sehen Sie die Bundesliga-Partie live im TV und im Live-Stream.

Update vom 14. September 2017: In der Europa League trifft 1899 Hoffenheim auf Sporting Braga. Hier erfahren Sie, wie Sie das EL-Spiel live im TV und im Livestream sehen können.

Update vom 9. September 2017: So früh wie lange nicht hat der FC Bayern die erste Niederlage der Bundesliga-Saison kassiert. Gegen Hoffenheim verloren die Roten nach einem Doppelpack von Mark Uth mit 2:0.

München - Für zwei Spieler wird es eine ganz besondere Partie werden: Die TSG 1899 Hoffenheim empfängt am Samstag um 18.30 Uhr den FC Bayern München am dritten Spieltag der Bundesliga in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena. Die beiden Mannschaften trafen zwar bereits in der Vorbereitung beim Telekom-Cup in Mönchengladbach aufeinander, als der FC Bayern knapp mit 1:0 gewinnen konnte. 

Damals waren aber die beiden besagten Spieler noch nicht im Aufgebot des FC Bayern: Die Rede ist natürlich von Verteidiger Niklas Süle und Sechser Sebastian Rudy. Der dritte Mann, für den das Spiel in Sinsheim hätte besonders werden können, wird aller Voraussicht nach auf Seiten der Truppe von Julian Nagelsmann noch verletzt fehlen: Serge Gnabry, der vom FCB an Hoffenheim ausgeliehen ist, laboriert derzeit noch an einer Kapselverletzung im linken oberen Sprunggelenk, die er sich im Rückspiel der Champions-League-Playoffs gegen den FC Liverpool bei einem unglücklichen Pressschlag zugezogen hat. 

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München: Spezielle Rückkehr für Süle und Rudy

Die Rückkehr wird für Niklas Süle und Sebastian Rudy natürlich trotzdem ein besonderes Erlebnis werden. Der Innenverteidiger wechselte bereits im Jahr 2010 in die Jugend der TSG, durchlief die Jugendmannschaften und landete schließlich bei den Profis, und auch Sebastian Rudy war zwischen 2010 und 2017 durchgängig für die Hoffenheimer aktiv gewesen. Nun also das Wiedersehen - unter für die beiden Nationalspieler guten Vorzeichen.

Mit dem FC Bayern verlief der Start für Süle und Rudy mehr als optimal. Beide standen im Auftaktspiel zur Bundesliga auf dem Rasen und lieferten sogleich eine erfolgreiche Co-Produktion ab: Rudy Freistoß, Kopfball Süle, Tor. Das war die 1:0-Führung gegen Bayer 04 Leverkusen, am Ende stand es 3:1 für die Bayern. Doch nicht nur für Süle und Rudy lief der Auftakt beim neuen Verein besonders gut, auch Neuzugang Corentin Tolisso konnte sich in die Torschützenliste eintragen. Für alle Gegner des FC Bayern eine beunruhigende Nachricht. 

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München: Thomas Müller unzufrieden - Robert Lewandowski trifft

Und auch am zweiten Spieltag zeigte sich der Verein von der Säbener Straße so, wie man ihn kennt. Gegen Lieblingsgegner Werder Bremen lief es für die Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti lange Zeit in einem zähen Spiel so gar nicht nach Plan, bis die Roten in der Schlussphase dann doch noch die eingeplanten drei Punkte einfahren konnten. Superstürmer Robert Lewandowski traf binnen 180 Sekunden gleich zwei Mal und sorgte so für die Entscheidung. Friede, Freude, Eierkuchen? Nicht so bei den Bayern. 

Zwar stand der polnische Nationalstürmer nach der Partie verdientermaßen im Fokus, doch einer seiner Offensiv-Kollegen ließ ordentlich Dampf ab: Der bajuwarische Raumdeuter Thomas Müller war mit seiner Rolle so überhaupt nicht zufrieden gewesen. Danach war viel über Müller geredet worden, auch das DFB-Team schaltete sich in die Debatte ein

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München: Julian Nagelsmann attackiert Medien

Doch auch bei der TSG Hoffenheim läuft noch nicht alles nach Plan. Nach dem Aus in der Champions-League-Qualifikation gegen den FC Liverpool attackierte Julian Nagelsmann die Medienvertreter, auf den 1:0-Auftaktsieg in der Bundesliga gegen Werder Bremen folgte ein minimalistisches 2:2-Unentschieden gegen Bayer 04 Leverkusen, bei dem sich die Nagelsmann-Elf glücklich schätzen durfte, überhaupt etwas Zählbares mitgenommen zu haben. 

Nun also das Duell mit dem FC Bayern. Hier verraten wir Ihnen, wie Sie die Partie zwischen der TSG 1899 Hoffenheim und dem FC Bayern München live im TV und im Live-Stream verfolgen können. Außerdem finden Sie weiter unten eine Tabelle mit den letzten zehn Aufeinandertreffen der beiden Teams.

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München: Die Bundesliga jetzt live im Pay-TV bei Sky

Zur neuen Saison in der Bundesliga hat sich an den Übertragungsrechten einiges geändert. Die Freitagsspiele werden künftig von Eurosport auf dem neuen Sender Eurosport 2 HD Xtra und per Live-Stream im Eurosport-Player übertragen. Doch das Gute ist: An den Rechten für die Samstagsspiele hat sich nichts geändert. Eine Übersicht mit allen Änderungen haben wir hier für Sie zusammengestellt

Das Spiel der TSG 1899 Hoffenheim gegen den FC Bayern München wird daher ganz regulär bei Sky im Pay-TV übertragen. Der Münchner Sender überträgt das sogenannte Topspiel live und in voller Länge auf Sky Sport Bundesliga 1 und Sky Sport Bundesliga 1 HD - die Übertragung startet genau eine Stunde vor Anpfiff um 17.30 Uhr. Als Kommentator wird Martin Groß durch die Partie führen. Sky wartet dabei selbstverständlich mit einer ausführlichen Vorberichterstattung auf. 

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München: Die Bundesliga jetzt im Live-Stream bei SkyGo

Sollten Sie zum Zeitpunkt des Topspiels unterwegs sein oder gerade keinen Fernseher in der Nähe haben, so gibt es hierfür selbstverständlich einen Ausweg. Mit dem hauseigenen Streaming-Dienst SkyGo können Sie die Bundesliga und natürlich auch die Partie der TSG 1899 Hoffenheim gegen den FC Bayern München im Live-Stream verfolgen. Der Stream ist mit allen gängigen Webbrowsern kompatibel.

Sollten Sie die Partie der TSG gegen den Rekordmeister auf mobilen Endgeräten wie Smartphone oder Tablet verfolgen wollen, so empfiehlt sich die Nutzung der SkyGo-App. Für Apple-Nutzer steht diese hier im iTunes-Store zum Download bereit, Android-Nutzer finden diese hier im Google-Play-Store

Wichtig: Achten Sie bei der Nutzung eines solchen Streaming-Angebotes stets auf eine stabile WLAN-Verbindung. Ein Live-Stream verbraucht eine hohe Menge an Daten. Das Datenvolumen eines herkömmlichen Mobilfunkvertrages könnte daher schnell aufgebraucht sein. Unter Umständen könnten dann hohe Kosten auf Sie zukommen.

Bundesliga live bei Sky - Hier Abo bestellen

Fans ohne Sky-Abo schauen also beim Spiel TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München in die

Röhre, was eine sichere und legale Live-Übertragung angeht. Doch auch hier gibt es Abhilfe. Sie sind noch kein Sky-Abonnent und wollen es gerne werden? Sie wollen fast alle Bundesliga-Spiele (einige laufen diese Saison nicht mehr bei Sky) live? Hier können Sie das Paket Sky Bundesliga buchen (Partnerlink). Und das Beste: Sie können direkt nach Abo-Abschluss das obige Spiel über Sky Go sofort live anschauen.

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München: Die Bundesliga jetzt im Live-Stream ohne SkyGo

Natürlich wird auch die Partie der TSG 1899 Hoffenheim gegen den FC Bayern München wieder auf diversen Seiten im Internet übertragen werden. Bei der Nutzung solcher dubioser Streaming-Angebote müssen Sie allerdings deutliche Abstriche bei der Bild- und Tonqualität hinnehmen, auf einen deutschen Kommentator meist verzichten und selbst während der Übertragung mit nervigen Werbeeinblendungen und allerlei Pop-Ups rechnen. Außerdem könnte sich Ihr PC einen Virus oder andere gefährliche Malware einfangen. 

Doch damit noch nicht genug: Nach dem jüngsten Urteil des Europäischen Gerichtshofes machen Sie sich bei der Nutzung solcher Streams strafbar. Wir raten Ihnen also dringend davon ab, einen solchen Live-Stream zu nutzen. Gehen Sie daher lieber auf Nummer Sicher und orientieren Sie sich hier an unserer Liste mit legalen und kostenlosen Streams.

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München: Die Bundesliga jetzt bei tz.de im Live-Ticker

Wie bei allen Partien des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München bieten wir Ihnen auf dem Portal tz.de natürlich auch beim Spiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim einen Live-Ticker an. Vor der Partie erwarten Sie alle Informationen rund um die Startaufstellung und auch in der Nachberichterstattung finden Sie alle wichtigen News, sowie die Stimmen der Bayern-Stars zum Spiel. Hier verpassen Sie nichts!

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München: Die letzten zehn Duelle

DatumWettbewerbBegegnungErgebnis
04.04.2017BundesligaTSG Hoffenheim - FC Bayern1:0
05.11.2017BundesligaFC Bayern - TSG Hoffenheim1:1
31.01.2016BundesligaFC Bayern - TSG Hoffenheim2:0
22.08.2015BundesligaTSG Hoffenheim - FC Bayern1:2
18.04.2015BundesligaTSG Hoffenheim - FC Bayern0:2
22.11.2014BundesligaFC Bayern - TSG Hoffenheim4:0
29.03.2014BundesligaFC Bayern - TSG Hoffenheim3:3
02.11.2013BundesligaTSG Hoffenheim - FC Bayern1:2
03.03.2013BundesligaTSG Hoffenheim - FC Bayern0:1
06.10.2012BundesligaFC Bayern - TSG Hoffenheim2:0

sdm

Auch interessant

Kommentare