1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Champions League heute im Live-Stream: Wer überträgt FC Bayern gegen Viktoria Pilsen?

Erstellt:

Von: Tim Althoff

Kommentare

Bayern München - Bayer Leverkusen
Feiern die Spieler des FC Bayern auch in der Champions League? © Sven Hoppe/dpa

Der FC Bayern trifft im dritten Gruppenspiel auf Viktoria Pilsen. Alle Infos, wer die Champions League heute live im TV und Stream zeigt.

München ‒ Der FC Bayern ist in guter Verfassung aus der Länderspielpause gekommen und hat gegen Bayer Leverkusen ein Statement gesetzt. Nach vier Unentschieden in Folge machte der Rekordmeister kurzen Prozess und erledigte die Werkself in der heimischen Allianz Arena mit 4:0. Die Aufholjagd in der Bundesliga wurde also eingeleitet, jetzt muss die Leistung nur noch in der Champions League bestätigt werden.

In der Gruppe C ist der FCB nach den Spielen gegen die Top-Teams Barcelona und Inter Mailand immer noch ohne Punktverlust, ein Sieg gegen Viktoria Pilsen am frühen Dienstagabend würde einen ersten großen Schritt Richtung Achtelfinale bedeuten. Dabei ist Trainer Julian Nagelsmann allerdings auf die volle Breite seines Kaders angewiesen. Da die kommenden Wochen bis zur WM ohnehin eng getaktet sind und nach dem Leverkusen-Spiel erneut Corona-Fälle innerhalb der Mannschaft vermeldet werden mussten, werden Spieler aus der zweiten Reihe zum Einsatz kommen.

UEFA Champions League, 3. SpieltagFC Bayern München - Viktoria Pilsen
Anpfiff:4. Oktober 2022, 18.45 Uhr
Stadion:Allianz Arena, München
Schiedsrichter:Nikola Dabanovic (Montenegro)

Thomas Müller meldet sich aus der Isolation, Ajax-Duo könnte in der Champions League starten

So könnten die Ajax-Neuzugänge Noussair Mazraoui und Ryan Gravenberch endlich zu längeren Einsätzen kommen. Das kündigte Julian Nagelsmann auf der Pressekonferenz vor der Königsklassen-Begegnung an. Auch die Situation um Kingsley Coman werde immer besser. Der französische Nationalspieler trainiere unter Maximalbelastung und sei eine Kader-Option für den anstehenden Bundesliga-Knaller gegen Borussia Dortmund. Die Champions League käme allerdings noch zu früh.

Thomas Müller wird die Partie aufgrund seiner Corona-Erkrankung lediglich vor dem Fernseher verfolgen können, die Vereinslegende meldete sich auf Instagram. „Das Covid-Triple ist bei mir eingekehrt“, gab er an. Es gehe ihm so weit gut und er hoffe, bald die Rückkehr auf den Trainingsplatz antreten zu können. Dann wird Müller das deutliche ersehntere Fußball-Triple angreifen wollen.

PlatzierungMannschaftSpieleToreDifferenzPunkte
1.FC Bayern München24:0+46
2.FC Barcelona25:3+23
3.Inter Mailand22:203
4.Viktoria Pilsen21:7-60

Wer überträgt die Champions League mit dem FC Bayern heute im Live-Stream?

Das Heimspiel des FC Bayern gegen Viktoria Pilsen wird exklusiv im Live-Stream von DAZN übertragen. Der kostenpflichtige Streamingdienst verlangt für ein Abonnement 29,99 Euro im Monat oder 24,99 Euro pro Monat für ein Jahr. Dafür kann die günstigere Variante nicht monatlich gekündigt werden.

Die Übertragung der Champions League beginnt ab 18.00 Uhr. Moderator Alex Schlüter wird die Vorberichte mit seinem Experten Michael Ballack leiten. Uli Hebel kommentiert das Spiel. Alternativ bietet DAZN eine Konferenz mit allen Parallelspielen im Überblick an.

Begegnung:FC Bayern München - Viktoria Pilsen
TV:-
Live-Stream:DAZN
Live-Ticker:tz.de

Die Champions League im Live-Ticker auf tz.de

Sollten Sie die Partie nicht live schauen können, können Sie für das Champions-League-Spiel zwischen dem FC Bayern und Viktoria Pilsen auf den Live-Ticker von tz.de zugreifen. Dort wird jede wichtige Szene für sie live mitgeschrieben. (ta)

Auch interessant

Kommentare