Kommentator Marcel Reif: "Du säufst zu viel"

+
Marcel Reif kommentierte das Spiel Bayern gegen Schalke - und sorgte in der 79. Minute für Verwirrung.

Viele Fußball-Fans trauten am Samstag ihren Ohren nicht. Premiere-Kommentator Marcel Reif rief während des Spiels des FC Bayern gegen Schalke 04 plötzlich: "Du säufst zu viel!" Was war passiert?

Der Reif-Ausraster:

Hören Sie hier rein.

Die Erklärung lieferte Premiere-Sportsprecher Ralph Fürther nach einem Gespräch mit Reif: „Marcel Reif wurde während des gesamten Spiels von einem stark angetrunkenen Fan bepöbelt. Da hat er sich dann irgendwann mal bei ihm gemeldet, aber leider vergessen, dass er auf Sendung ist. Marcel fühlte sich während des gesamten Spiels von dem Fan schwer gestört.“

Weiterer Ausraster von Marcel Reif

"Schleich dich, Arsch!"

Auch interessant

Meistgelesen

Wer wird Bayern-Trainer? Hansi Flick schwärmt von einem Kandidaten
Wer wird Bayern-Trainer? Hansi Flick schwärmt von einem Kandidaten
Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München: So endete die Partie am 14. Spieltag
Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München: So endete die Partie am 14. Spieltag
Unbekannter Bayern-Spieler läuft plötzlich in der Champions League auf - nur eingefleischte Fans kennen ihn
Unbekannter Bayern-Spieler läuft plötzlich in der Champions League auf - nur eingefleischte Fans kennen ihn
Carlo Ancelotti gewinnt 4:0 in der Champions League - und wird trotzdem danach rausgeworfen
Carlo Ancelotti gewinnt 4:0 in der Champions League - und wird trotzdem danach rausgeworfen

Kommentare