1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Pranjic sauer, Keirrison unter Beobachtung

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Giovane Elber soll Keirrison (Mitte) beobachtet haben. © AP

München - Aktuelle Kurz-Meldungen rund um den FC Bayern München.

Danijel Pranjic: Stinksauer auf Heerenveen

Bayern-Neuzugang Danijel Pranjic macht Urlaub bei seinen Eltern in Rijeka und wurde von Uli Hoeneß’ Aussage, der Transfer sei „überhaupt noch nicht klar“ überrascht.

„Ich habe den Direktor von Heerenveen angerufen und gefragt, ob ich nicht genug für den Klub getan hätte. Ich weiß nicht, ob denen klar ist, was sie da machen“, sagte Pranjic der kroatischen Tageszeitung jutarnji. „Ich kann nur abwarten, aber ich bin richtig sauer.“

Das ist Danijel Pranjic

Strecke

Mehmet Scholl: Keine Lizenz für 3. Liga

Mehmet Scholl, Neu-Trainer der Bayern-Amateure, droht Ärger. Der Grund: Scholl fehlt die für die 3. Liga notwendige Trainer-B-Lizenz. DFB-Sprecher Stephan Brause bei Spox.com: „Dass Mehmet Scholl diese Lizenz nicht hat, ist uns bekannt. Wir prüfen den Vorgang noch. Es ist so, dass er bei uns noch gar nicht offiziell als Trainer von Bayern II gemeldet ist.“

Giovane Elber: Keirrison unter Beobachtung

Laut Antenne Bayern beobachtete Ex-Stürmer Giovane Elber für die Bayern den 20-jährigen brasilianischen Stürmer Keirrison von Sociedade Palmeiras. Preis: 12 Millionen Euro.

Keirrison und andere Wechselgerüchte: Die FCB-Transferbörse

Strecke

Auch interessant

Kommentare