Nicht noch einmal, Chelsea!

Supercup: Doppelter Reiz für den FC Bayern

+
Boateng und Ribery im Duell mit Chelseas Mata.

Prag - Ende August kommt es beim Duell um den europäischen Supercup zum erneuten Duell Bayern gegen Chelsea. Die Chance auf Revanche hat auch einen finanziellen Anreiz.

Es war einer der bittersten Momente in der Historie des FC Bayern München. Die Niederlage im Champions-League Finale gegen den FC Chelsea im eigenen Stadion hat sich bei allen Fans ins Gedächtnis gebrannt. Zu unverdient und glücklich war der Sieg der Londoner.

Diese Niederlage gerät trotz des Sieges ein Jahr später im Londoner Wembley-Stadion bei vielen Menschen nicht so leicht in Vergessenheit. Nun bietet sich am 30. August beim europäischen Supercup, dem alljährlichen Duell zwischen Champions-League- und Europa-League-Sieger, die Möglichkeit Revanche zu nehmen. Ein Sieg in Prag würde zwar die Finalpleite aus der Saison 2011/12 nicht wettmachen, mit ein bisschen Genugtuung wäre es bei den Bayern aber mit Sicherheit verbunden. Und auch finanziell würde es sich lohnen: Der Sieg beim Supercup wird immerhin mit drei Millionen Euro aus dem Prämien-Topf der UEFA versüßt. 

Finale dahoam: Hochspannung, Bengalos und ein bitteres Ende - Bilder & Noten - 2 x die 1

Der 19. Mai 2012 - ein historischer Tag für den europäischen Fußball: das "Finale dahoam" für den FC Bayern! Allerdings endet dieses nicht so wie die Roten sich das vorgestellt haben. © dpa
Hier sehen Sie die Bilder vom Endspiel, das die Münchner im Elfmeter verloren haben © dapd
Um diesen Henkelpott geht's ! © dpa
Die Bayern-Anhänger bringen sich in Stimmung © Getty
Und natürlich auch die Chelsea-Anhänger © Getty
Aber nicht schon vor dem Spiel heiser sein, ja? © Getty
Ein Männermodel? © dpa
Nein, der adrett gekleidete John Terry, der eine Rotsperre absitzen muss © dpa
Vorne v.l.: Thomas Bach, Wolfgang Niersbach, Karl-Heinz Rummenigge und Joachim Gauck © dpa
Fans zeigen ihre Bastelkünste © dapd
Und ihre Schals © dapda
Und ihre Transparente © dapd
Da ist das Ding © dapd
Zu dem Zeitpunkt ist noch völlig unklar, wer ihn kriegt © dapd
Aber eines ist klar: © dpa
Jeder hätte ihn gerne © dapd
Der Ball liegt auch bereit © dpa
Und da sind schon die Spieler - auf diesem Foto die Chelsea-Stars © Getty
Servus, Fans! © dpa
Manuel Neuer macht sich warm © dpa
Arjen Robben ebenfalls © dpa
Eine Zeremonie vor dem Spiel © Getty
Zünftig! © dpa
Die Gäste zuerst: Chelsea-Coach Roberto Di Matteo © Getty
Und sein Team © Getty
Da sind sie, die Bayern © dpa
Tolle Choreo © dapd
Wer eine Karte bekommen hat, ... © dpa
... freut sich schon vor dem Spiel riesig © dapd
Wie schön © dapd
Arjen Robben winkt zu den Anhängern © dpa
Und nun rein ins Spiel! © dapd
Schon in Minute 2 sieht Bastian Schweinsteiger nach Handspiel die Gelbe Karte © dpa
Die Bayern übernehmen von Beginn an das Kommando © dapd
Die Chelsea-Fans sehen ein ultradefensiv eingestelltes Team aus England © dpa
Doch die Bayern nutzen zunächst ihre Chancen nicht © dpa
Bastian Schweinsteiger © dpa
Auf geht's! © dpa
Mario Gomez vergibt mehrere Gelegenheiten © dpa
In Hälfte 1 gibt es Einbahnstraßenfußball - Chelsea kommt nur zu wenigen Kontergelegenheiten © dpa
Manuel Neuer muss nur selten eingreifen © dpa
Von links: Luiz Gustavo, Breno, Holger Badstuber, David Alaba (alle gesperrt bzw. in Brenos Fall verletzt) © dpa
Jerome Boateng (r.) und Didier Drogba © dpa
Arjen Robben © dapd
 © dpa
 © dpa
 © dpa
Bastian Schweinsteiger (r.) spielt vor Chelseas Didier Drogba den Ball © dapd
Thomas Müller im Zweikampf mit Chelseas David Luiz © dapd
Mario Gomez akrobatisch © dpa
Arjen Robben bei einem Freistoß © dpa
Schrecksekunde: Franck Ribéry liegt am Boden © dpa
Doch für ihn geht es weiter © dpa
Fans fackeln Feuerwerkskörper ab © dapd
Auch bei einem Finale ist das offenbar nicht zu vermeiden © dapd
Immerhin eskaliert die Situation diesmal nicht © dapd
Bengalos im Stadion © dapd
Es brennt im Fanblock © dpa
Diese Szenen erinnern optisch an das Skandalspiel von Düsseldorf © dpa
Aber auf die Partie hat das keinen Einfluss © dpa
Pausenstand: 0:0 © Getty
Sieht auch Di Matteo so © dpa
Jupp Heynckes treibt sein Team an © dpa
Heynckes mit Toni Kroos © dapd
Mal ein Blick auf die Arena von außen © dapd
Wow! © dapd
Bastian Schweinsteiger © dapd
Rund 80 Minuten bleibt das Spiel torlos - dann überschlagen sich die Ereignisse © dapd
83. Minute: Eine Flanke von Toni Kroos landet bei Thomas Müller, der zum Kopfball ansetzt © dapd
Der kommt gut! © dapd
Der kommt sehr gut! © dapd
Der geht rein! © dapd
Das 1:0 für den FC Bayern © dapd
Jaaaaa! Thomas Müller jubelt © dapd
Und seine Teamkollegen jubeln mit ihm © dapd
Die Bayern: erleichtert! © dapd
Doch sie freuen sich zu früh © dapd
88. Minute: Die erste Ecke für Chelsea - und prompt klingelt's im Bayern-Kasten! Didier Drogba trifft per Kopf © dapd
Was für ein Schock für Bayern! © dapd
Der Ivorer dreht zum Jubeln ab © dapd
Der Torschütze rutscht über den Rasen © dpa
Das 1:1 © dapd
Didier Drogba lässt sich feiern © Getty
Es gibt Verlängerung © Getty
Und dann Elfmeter für Bayern nach Foul an Franck Ribéry (der ausgewechselt werden muss). Arjen Robben läuft an. © Getty
Und ... © dapd
... und verschießt! Spielstand nach der Verlängerung: 1:1! Es gibt Elfmeterschießen. © Getty
Die ersten beiden Roten treffen (hier Mario Gomez) © dapd
Manuel Neuer hält erst gegen Mata und verwandelt dann selbst. Bayern scheint auf der Siegerstraße zu sein © dapd
Doch dann kommt Bastian Schweinsteiger - er zögert beim Anlauf und schießt gegen den Pfosten © dapd
Petr Cech jubelt © dapd
Bastian Schweinsteiger ärgert sich © dapd
Philipp Lahm kommt zum Trösten - eine Hoffnung gibt es noch für die Bayern: dass Chelsea seinen fünften Elfmeter verschießt © dapd
Doch in dieser Sekunde ist Bayern geschlagen: Didier Drogba verwandelt. AUS! Bayern verliert das Finale. Ist das bitter. © dapd
Wir sind trotzdem stolz auf Euch, Bayern! © dapd
Chelsea jubelt © dapd
Der Champions-League-Sieger 2012 kommt aus London! © dapd
Glückwunsch, Chelsea! Kopf hoch, Bayern! © dapd
Und nun die Noten: Neuer 1 © Getty
Lahm 2 © Getty
Boateng 4 © Getty
Timoschtschuk 3 © Getty
Contento 3 © Getty
Schweinsteiger 4 © Getty
Kroos 4 © Getty
Robben 5 © Getty
Müller 1 © Getty
ab 86. van Buyten 3 © Getty
Ribéry 2 © Getty
ab 97. Olic 3 © Getty

Überhaupt ist die Saison 2013/14 in den europäischen Wettbewerben wieder ein Milliarden-Geschäft. Nach Angaben der Europäischen Fußball Union belaufen sich die Erträge in der kommenden Champions-League-Saison auf 1,34 Milliarden Euro. In der Europa-League sind es immerhin noch 225 Millionen Euro.

mzl 

 

Auch interessant

Meistgelesen

FC Bayern kassiert Korb von Top-Kicker – „Kein Thema für mich“
FC Bayern kassiert Korb von Top-Kicker – „Kein Thema für mich“
Vier Spieler angeblich auf Streichliste des FC Bayern, drei weitere wackeln - was ist dran?
Vier Spieler angeblich auf Streichliste des FC Bayern, drei weitere wackeln - was ist dran?
„Man muss über neue Spieler nachdenken“: Bayern-Star bemängelt Kader und hat klare Botschaft
„Man muss über neue Spieler nachdenken“: Bayern-Star bemängelt Kader und hat klare Botschaft
Urteil rechtskräftig: Mega-Geldstrafe gegen Ex-Bayern-Star Vidal
Urteil rechtskräftig: Mega-Geldstrafe gegen Ex-Bayern-Star Vidal

Kommentare