Fußball-Fans können abstimmen

UEFA-Team des Jahres: Drei Bayern-Spieler stehen zur Wahl

+
Manuel Neuer, Robert Lewandowski und Joshua Kimmich sind Anwärter für das von Fans gewählte UEFA-Team des Jahres 2017.

Jedes Jahr haben Anhänger auf der ganzen Welt die Möglichkeit, aus europäischen Topklubs die elf besten Kicker zu wählen. 2017 beruft die UEFA drei deutsche Nationalspieler in den 50er-Kreis.

Die drei deutschen Nationalspieler Toni Kroos, Joshua Kimmich* und Manuel Neuer stehen zur Wahl für das UEFA-Team des Jahres. Bei der Wahl der Europäischen Fußball-Union (UEFA) können die Fans aus insgesamt 50 Spielern, darunter auch die beiden Bundesligaprofis Robert Lewandowski von Bayern München und Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund, ihre Traumelf zusammenstellen.

Team des Jahres: CL-Finalisten stellen die meisten Anwärter

Die Abstimmung auf UEFA.com begann am Mittwoch, den 22. November und läuft noch bis zum 9. Januar 2018. Drei Tage darauf wird das Team bekannt gegeben. Champions-League-Sieger Real Madrid stellt mit elf Spielern die meisten nominierten Akteure, darunter Weltfußballer Cristiano Ronaldo. Finalist Juventus Turin stellt fünf Spieler. 

UEFA-Team des Jahres: Hier geht‘s zur Abstimmung

Da die Mannschaft von den Fans gewählt wird, handelt es sich nicht um das offizielle UEFA-Team des Jahres. Im letzten Jahr wurden bei der Wahl mehr als sieben Millionen Stimmen abgegeben. Da schaffte es auch Bayern-Verteidiger Jerome Boateng in die Mannschaft, dieses Mal steht der deutsche Nationalspieler allerdings nicht zur Auswahl.

SID/tz

*tz.de ist ein Angebot des Ippen Digital Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Meistgelesen

„Ich sage Dir mal eins“: Als Hoeneß auf einen Sky-Reporter losgeht, bekommt es Bernat so richtig ab
„Ich sage Dir mal eins“: Als Hoeneß auf einen Sky-Reporter losgeht, bekommt es Bernat so richtig ab
„Von Doppelmoral durchzogen“: Diese Jammer-PK ging nach hinten los
„Von Doppelmoral durchzogen“: Diese Jammer-PK ging nach hinten los
Sammer über FC Bayern: „Der Journalismus macht vieles richtig“
Sammer über FC Bayern: „Der Journalismus macht vieles richtig“
Live-Ticker: Lewandowski erlöst die Bayern - Süle im Rot-Glück
Live-Ticker: Lewandowski erlöst die Bayern - Süle im Rot-Glück

Kommentare