1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Hoeneß lobt Brazzo: „Hasan war sehr fleißig in der Sommerpause“

Erstellt:

Von: Marius Epp

Kommentare

Uli Hoeneß referiert auch nach seiner aktiven Zeit noch gerne über den FC Bayern.
Uli Hoeneß referiert auch nach seiner aktiven Zeit noch gerne über den FC Bayern. © Marijan Murat/dpa (Archivfoto/Montage)

Was passiert in der Welt des Sports? In unserer Rubrik „Spruch des Tages“ sammeln wir besonders lustige, emotionale oder ernste Aussagen der Verantwortlichen.

München - Untätigkeit kann man der Führung des FC Bayern in diesem Sommer nicht vorwerfen. Mit Sadio Mané, Ryan Gravenberch und Noussair Mazraoui zogen die Münchner bereits drei vielversprechende Spieler an Land.

Der Großteil der Transfers geht auf das Konto von Sportvorstand Hasan Salihamidzic, der seinen Kritikern momentan nicht viel Angriffsfläche bietet. Manche Fans halten Brazzo sogar schon für ein „Genie“, auch von Bayern-Patron Uli Hoeneß, der Salihamidzic einst maßgeblich zu dessen Posten verhalf, gab es ein Sonderlob - unser Spruch des Tages!

Hasan war sehr fleißig in der Sommerpause. Ich habe den Eindruck, dass wir Julian Nagelsmann eine gute Mannschaft zur Verfügung stellen.

Uli Hoeneß lobt die Arbeit von Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic

Auch interessant

Kommentare