Nach Herz-OP

Uli Hoeneß: Knast-Besuch von Edmund Stoiber?

+
Gute Freunde: Bayerns Ex-Ministerpräsident Edmund Stoiber (l.) und Uli Hoeneß.

Landsberg am Lech - Nach seiner Herz-OP sitzt Uli Hoeneß wieder im Gefängnis. Doch langweilig wird es ihm dank prominenten Besuchs nicht: Politiker Edmund Stoiber soll auch schon da gewesen sein.

Nach seiner Herz-Operation vor rund einer Woche sollte sich Steuersünder Uli Hoeneß eigentlich schonen. Doch offenbar vertraut er bei der Genesung eher auf Abwechslung: Wie die Bild berichtet, hat der Häftling in der JVA Landsberg am Lech Besuch empfangen.

Kein Geringerer als Edmund Stoiber, der frühere bayerische Ministerpräsident, soll den früheren Funktionär des FC Bayern bereits besucht haben - und damit ist die Reihe prominenter Gäste noch nicht beendet: Auch Bayern-Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge und Adidas-Chef Herbert Hainer sollen schon bei ihm gewesen sein, berichtet die Zeitung weiter.

Viele prominente Besucher

In nicht einmal zwei Monaten Haft, die er seit dem 2. Juni verbüßt hat, hat der 62-jährige Hoeneß damit sein Besuchsrecht gut genutzt. Denn das Gefängnis in Landsberg am Lech gestattet Häftlingen zwei Mal pro Monat je zwei Stunden Besuch in einem eigenen, bewachten Raum mit Holztischen. Vor seiner Haft hatten sich weitere Gäste angekündigt: Unter anderen ließen Fußball-"Kaiser" Franz Beckenbauer, Ex-Nationalspieler Günter Netzer, Bayern-Trainer Pep Guardiola und Mannschaftskapitän Philipp Lahm die Öffentlichkeit von ihren Besuchsplänen wissen.

Zählt man noch Hoeneß' Frau Susi, seinen Bruder Dieter Hoeneß und seine beiden Kinder hinzu, muss Hoeneß' wohl bald von einer weiteren Regelung der JVA Gebrauch machen: Denn die besagt, dass bis zu drei Besucher gleichzeitig erscheinen dürfen.

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor

Kommentare