Bayern-Präsident attackiert 1860

Hoeneß: "Vielleicht baut Trump ein neues 1860-Stadion!"

München - Uli Hoeneß ist keine 48 Stunden wieder im Präsidenten-Amt des FC Bayern, schon blüht die Abteilung Attacke wieder in ihrer ganzen Pracht. Auch in Richtung TSV 1860 München. 

Update vom 11. Dezember 2016: Die Fehde zwischen dem FC Bayern München und den Löwen geht weiter. In einem Interview giftet FC-Bayern-Präsident Uli Hoeneß gegen den TSV 1860 München.

Sehen Sie hier das Video aus Wunsiedel, wo Hoeneß am Sonntag einen Fanclub besuchte.

Auch interessant

Meistgelesen

Video
Umbau Allianz Arena: So sieht es derzeit aus
Umbau Allianz Arena: So sieht es derzeit aus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.