Die Urlaubsfotos der Bayern-Stars

1 von 9
Die Füße hochlegen, die Seele baumeln lassen, ausspannen – nach der Rekordhinserie haben sich die Bayern-Stars den Urlaub redlich verdient. Mit Plätzchen und Punsch hat der aber herzlich wenig zu tun. Das Motto lautet: Palmen statt Christbaum!
2 von 9
So wie bei Abwehrass Dante zum Beispiel. Der Brasilianer verbringt die freien Tage in seiner Heimatstadt Salvador da Bahia. Recht viel mehr als ein paar Shirts und kurze Hosen hat er aber auch nicht eingepackt – kein Wunder bei 31 Grad im Schatten.
3 von 9
„Ich freue mich riesig, wieder in Salvador zu sein“, sagte der 29-Jährige der tz. „Hier verbringe ich viel Zeit mit der Familie am Strand, lasse alles ziemlich ruhig angehen. So kann ich am besten Kraft für die Rückrunde tanken, auf die freue ich mich jetzt schon total.“
4 von 9
Etwas voll ist es an der Praia da Barra ja schon, Dante kann sich hier trotzdem gut erholen
5 von 9
In Pindamonhangaba bei São Paolo, rund 1815 Kilometer von Salvador entfernt, verbringt Luiz Gustavo seinen Urlaub. Der dritte Bayern-Brasi im Bunde, Rafinha, weilt in seiner Heimat Londrina, wo er am 24. traditionell ein großes Churrasco-Essen veranstaltete.
6 von 9
So lässt es sich leben: Diesen Ausblick genießt derzeit Rafinha
7 von 9
Toni Kroos erholt sich auch unter Palmen. Das Reiseziel ist jedoch unbekannt. Fest steht: Der Zehner verbringt die Tage mit Freundin Jessica.
8 von 9
Holzklasse? Von wegen! Toni Kroos reist natürlich First Class.

auch interessant

Meistgesehen

Bilder: Der FC Bayern triumphiert beim Telekom Cup
Bilder: Der FC Bayern triumphiert beim Telekom Cup
Badstubers Vorgänger: Die Leihgeschäfte des FC Bayern
Badstubers Vorgänger: Die Leihgeschäfte des FC Bayern

Kommentare