Der erste Bayern-Sieg in der Rückrunde?

So sehen Sie VfB Stuttgart gegen den FC Bayern jetzt im TV und im Live-Stream

+
Im Hinspiel siegten die Münchner 2:1. Überraschend kam Gianluca Gaudino (l.), hier gegen Wolfsburgs Daniel Caligiuri, zu seinem Bundesliga-Startelfdebüt.

München - Der VfB Stuttgart empfängt den FC Bayern München. So sehen Sie das Bundesliga-Spiel jetzt live im Free-TV und im Live-Stream.

Einleitung mit Datum

 Hier erfahren Sie, wo und wie Sie das Spiel live im Free-TV und im Pay-TV sowie im Live-Stream verfolgen können.

VfB Stuttgart gegen FC Bayern jetzt live bei Sky

Die Partie des VfB Stuttgart gegen FC Bayern wird natürlich beim Bezahlsender Sky zu sehen sein, da der Münchner Pay-TV-Sender die Live-Übertragungsrechte für alle Bundesliga-Spiele hat. Wer ein Sky-Abo besitzt, hat die Möglichkeit, das Spiel VfL Wolfsburg gegen den FC Bayern live und exklusiv ab 20.00 Uhr auf den Sendern Sky Bundesliga 1 und Sky Bundesliga 1 HD zu sehen. Anstoß ist um 20.30 Uhr. Die Vorberichte beginnen ab 14:00 Uhr mit Moderator Michael Leopold, als Experte ist Patrick Owomoyela zu Gast. Sky-Chefkommentator Marcel Reif wird das Spiel am Mikrofon aus der Allianz Arena  begleiten.

VfL Wolfsburg gegen FC Bayern jetzt im Live-Stream via SkyGo

Wer ein Sky-Abo besitzt, aber aus welchen Gründen auch immer das Spiel nicht vor den Fernseher gucken kann oder unterwegs ist, der hat die Möglichkeit das Spiel VfL Wolfsburg gegen den FC Bayern im Live-Stream über die Videoplattform SkyGo zu sehen. SkyGo steht jedem Abonnenten kostenlos zur Verfügung. Der Live-Stream ist auf Laptops und allen weiteren mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets zu empfangen. Die User benötigen lediglich die SkyGo-App, die man, wie die meisten Apps, bei iTunes herunterladen kann. Sky bietet seit einiger Zeit nun auch Android-Nutzern die Möglichkeit an, den Live-Stream über einzelne Android-Geräte zu sehen. Auf welchen Android-Geräten man den Live-Stream bei SkyGo sehen kann, haben wir bereits für Sie zusammengefasst. Sie können die App für den Live-Stream von SkyGo bei Google Play herunterladen. Der Live-Stream zum Auftaktschlager zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Bayern via SkyGo ist ebenfalls auf den Sendern Sky Bundesliga 1 und Sky Bundesliga 1 HD zu empfangen. Aber auch hier sollten alle User auf eine stabile WLAN-Verbindung achten, da der Live-Stream große Datenmengen "frisst".

Bundesliga: VfL Wolfsburg gegen FC Bayern jetzt im Live-Stream ohne SkyGo

Nachdem das Spiel im Free-TV gezeigt wird und logischerweise auch Bars die Partie übertragen, ist es nahezu unmöglich, den Rückrundenauftakt zu verpassen. Trotzdem gibt es auch noch eine andere Möglichkeit, einen Live-Stream zum Spiel zu sehen. Um was es sich genau handelt, erfährt man schnell, wenn man auf Fan-Seiten im Internet surft oder einschlägige Foren im Netz besucht. Auf vielen Seiten im Netz werden Live-Streams zu Fußballspielen wie dem des VfL Wolfsburg gegen den FC Bayern angeboten. Hierzu sollte man aber bedenken: Solch ein Live-Stream bietet oftmals eine deutlich schlechtere Bild-Qualität als der Live-Stream bei SkyGo oder der ARD-Mediathek. Zudem muss man bei einem Live-Stream auf einer ausländischen Seite im Regelfall auf den deutschen Kommentar verzichten. Ob es überhaupt legal ist, so einen Live-Stream im Internet zu sehen, ist ohnehin noch nicht ganz geklärt. Infos zur Legalität solcher Live-Streams haben wir bereits zusammengefasst. Wer bei Live-Streams in rechtlicher Hinsicht auf der sicheren Seite sein will: Wir haben eine große Auswahl an rechtlich einwandfreien und kostenfreien Live-Streams zusammengestellt.

VfL Wolfsburg gegen FC Bayern jetzt bei uns im Live-Ticker

Natürlich können Sie die Partie des VfL Wolfsburg gegen den FC Bayern auch bei uns im Live-Ticker verfolgen. Am Freitag ab 20 Uhr verpassen Sie keinen wichtigen Moment und werden mit allen Informationen rund um das Spiel versorgt.

VfL Wolfsburg gegen FC Bayern: Die letzten Aufeinandertreffen

Wie gingen die vergangenen Spiele zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Bayern aus? Das Hinspiel endete 2:1 in der Allianz Arena. Das letzte Gastspiel der Münchner in der Autostadt haben die Wölfe in schlechter Erinnerung. Mit 1:6 geriet die Mannschaft von Dieter Hecking unter die Räder. Auch die Bilanz insgesamt sieht ernüchternd aus. Nur drei Siege gelangen dem VfL Wolfsburg in seiner Historie aus 39 Spielen gegen den Rekordmeister. Der letzte Sieg stammt vom 4. April 2009, als Jürgen Klinsmann und die Münchner mit 1:5 beim kommenden deutschen Meister verloren. Unvergessen: Grafites Traumsolo durch die Münchner Hintermannschaft, gekrönt mit einem Hackentor.

Datum Begegnung Ergebnis Wettbewerb
13.08.2011 VfL Wolfsburg gegen FC Bayern 1:2 Bundesliga
28.01.2012 FC Bayern gegen VfL Wolfsburg 2:0 Bundesliga
25.09.2012 FC Bayern gegen VfL Wolfsburg 3:0 Bundesliga
15.02.2013 VfL Wolfsburg gegen FC Bayern 0:2 Bundesliga
16.04.2013 FC Bayern gegen VfL Wolfsburg 6:1 DFB-Pokal-Halbfinale
28.09.2013 FC Bayern gegen VfL Wolfsburg 1:0 Bundesliga
08.03.2014 VfL Wolfsburg gegen FC Bayern 1:6 Bundesliga
22.08.2014 FC Bayern gegen VfL Wolfsburg 2:1 Bundesliga

MS

auch interessant

Meistgelesen

Sammer froh über Trennung - Spitze gegen Hoeneß
Sammer froh über Trennung - Spitze gegen Hoeneß
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Tanner zum FC Bayern? „Es gab schon mal Kontakt“
Tanner zum FC Bayern? „Es gab schon mal Kontakt“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“

Kommentare