Der FC Bayern und seine Transfers

So viel gibt Bayern seit 1999 jedes Jahr für neue Spieler aus!

FC Bayern Transfers Ausgaben
1 von 16
Der FC Bayern investierte in der Bundesliga-Geschichte bislang so viel wie kein anderer Bundesligaverein in neue Spieler. Uli Hoeneß, jahrelang Manager des FC Bayern, zeichnete bis zu seinem Wechsel in den Vorstand des Rekordmeisters für die meisten dieser Einkäufe verantwortlich. Wir zeigen Ihnen, wieviel die Bayern seit 1999 in jedem Jahr für Neuzugänge ausgegeben haben.
FC Bayern Transfers Ausgaben
2 von 16
Saison 1999/2000: 17,63 Mio € (im Bild: Paulo Sergio. Außerdem Roque Santa Cruz, Patrik Andersson, Slawomir Wojciechowski).
FC Bayern Transfers Ausgaben
3 von 16
Saison 2000/01: 13,9 Mio € (im Bild: Willy Sagnol. Außerdem Ciriaco Sforza, Alou Diarra).
FC Bayern Transfers Ausgaben
4 von 16
Saison 2001/02: 21,85 Mio € (im Bild: Claudio Pizarro. Außerdem Robert Kovac, Niko Kovac, Pablo Thiam).
FC Bayern Transfers Ausgaben
5 von 16
Saison 2002/03: 24,7 Mio € (im Bild: Ze Roberto. Außerdem Sebastian Deisler, Michael Ballack).
FC Bayern Transfers Ausgaben
6 von 16
Saison 2003/04: 25,75 Mio € (Roy Makaay, im Bild: Martin Demichelis, Tobias Rau).
FC Bayern Transfers Ausgaben
7 von 16
Saison 2004/05: 25,5 Mio € (im Bild:Vahid Torsten Frings . Außerdem Lucio, Bixente Lizarazu, Vahid Hashemian, Andreas Görlitz).
FC Bayern Transfers Ausgaben
8 von 16
Saison 2005/06: 10 Mio € (im Bild: Valerien Ismael. Außerdem Julio dos Santos, Ali Karimi, Bernd Dreher).

So viel gibt Bayern seit 1999 jedes Jahr für neue Spieler aus!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Zwei verdienten sich die 1: Bilder und Noten von Bayerns Sieg in Chemnitz
Zwei verdienten sich die 1: Bilder und Noten von Bayerns Sieg in Chemnitz

Kommentare