1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Bayern gegen Villarreal heute live: Wo läuft die Champions League im TV und Stream?

Erstellt:

Von: Tim Althoff

Kommentare

Robert Lewandowski und seine Bayern brauchen im Rückspiel gegen Villarreal einen Sieg fürs Weiterkommen - wo läuft das Spiel im TV und Stream?
Robert Lewandowski und seine Bayern brauchen im Rückspiel gegen Villarreal einen Sieg fürs Weiterkommen - wo läuft das Spiel im TV und Stream? © IMAGO/Nicola Mastronardi / ipa-agency.

Der FC Bayern München wird einen 0:1-Rückstand gegen den FC Villarreal drehen müssen, um ins Halbfinale einzuziehen. Wo läuft die Champions League heute live im TV und Stream?

München ‒ Heute Abend wird es so richtig ernst. Nach der 0:1-Niederlage im Hinspiel, die auch durchaus höher hätte ausfallen können, muss der FC Bayern im Rückspiel der Champions League (bei uns im Live-Ticker) wieder zu alter Stärke finden. Sollte auch das zweite Spiel gegen den FC Villarreal nicht gewonnen werden, endet die Königsklassen-Saison schon im Viertelfinale und der FCB spielt in der aktuellen Saison nur noch um die nahezu entschiedene deutsche Meisterschaft. Julian Nagelsmann kündigte bereits an, bei dem Ausscheidungsspiel auf die „Bayern-München-Identität“ zu setzen. Es gehe dabei um Erfahrung, Überraschungen in der Startelf schloss er damit aus.

„Wir haben im Hinspiel viele Fehler gemacht. Sie haben den Fehler gemacht, uns am Leben zu lassen - und den müssen wir bestrafen“, so der Bayern-Coach auf der Pressekonferenz vor der Partie. Die Führungsspieler müssten mehr Verantwortung übernehmen und vor allem in der Defensive hapere es noch an der Kommunikation. Niklas Süle wird daran nichts ändern können, denn der Innenverteidiger wird krank ausfallen. Außerdem fehlen Corentin Tolisso, Eric-Maxim Choupo-Moting und Bouna Sarr. Trotzdem sollte der verfügbare Kader ausreichen, um dem gelben U-Boot aus der Primera División Probleme zu bereiten.

UEFA Champions League, Viertelfinal-RückspielFC Bayern München - FC Villarreal
Anstoß12. April 2022, 21 Uhr
StadionAllianz Arena, München
SchiedsrichterSlavko Vincic (Slowenien)

FC Bayern München: Möglicher Transfer-Schock kurz vor Spiel gegen Villarreal

Weitaus problematischer sind hingegen die Gerüchte, mit denen sich der deutsche Rekordmeister herumschlagen muss. So wird in Polen berichtet, dass Robert Lewandowski vor seinem letzten Vertragsjahr wechseln möchte und sich mit dem FC Barcelona über einen Wechsel einig sei. Ein möglicher Abgang des Top-Stürmers wurde schon häufiger diskutiert, nun scheint der mögliche Monster-Transfer immer konkreter zu werden. Gegen den FC Villarreal sind die Bayern auf die Treffsicherheit ihres Rekord-Stürmers angewiesen, Nagelsmann wird hoffen, dass Lewy mit dem Kopf nur im Champions-League-Viertelfinale ist.

Für den CL-Gegner läuft es übrigens in der Liga weiterhin eher schleppend, am Wochenende spielte Villarreal nur 1:1 gegen Athletic Bilbao und hängt damit weiterhin auf dem siebten Tabellenplatz fest. Mit acht Punkten Rückstand auf den sechsten Platz muss der Klub aus der Provinz Castellón schon gar nicht mehr nach oben gucken, sondern sollte sich darauf konzentrieren, den aktuellen Platz zu verteidigen. Dieser würde sie nämlich immerhin für die Europa Conference League qualifizieren. Villarreal dürfte also alles daran setzen, so lange wie möglich auf der Erfolgswelle in der Champions League zu reiten und es den Bayern möglichst schwer machen.

FC Bayern München - FC Villarreal heute live im TV und Stream: Bilanz spricht weiterhin für die Roten

Trotz der Niederlage im Hinspiel spricht die Bilanz zwischen beiden Mannschaften weiterhin für den FC Bayern. In der CL-Gruppenphase 2011 setzten sich die Münchner mit 2:0 und 3:1 durch. Damit stehen zwei Siege und eine Niederlage aus drei Spielen zu Buche, weitere Aufeinandertreffen gab es bislang nicht. Villarreal kann nun ausgleichen und gleichzeitig ins Halbfinale einziehen.

FC Bayern - FC Villarreal heute live: Wo läuft die Champions League heute im TV und Stream?

Die aktuelle Situation bei den Übertragungsrechten sieht keine Spiele der Champions League im Free-TV vor. Fußballfans in Deutschland müssen auf die Streamingdienste in Deutschland zurückgreifen.

Die heutige Übertragung übernimmt Amazon Prime. Die Vorberichte beginnen um 20 Uhr mit Moderator Sebastian Hellmann und den Experten Matthias Sammer, Mario Gomez und Kim Kulig. Jonas Friedrich kommentiert die Partie zusammen mit Benedikt Höwedes ab 21 Uhr. Mit der entsprechenden Amazon-Prime-Anwendung auf Ihrem Smart TV, Apple TV oder Fire TV Stick können Sie den Stream auch auf dem Fernseher empfangen.

BegegnungFC Bayern München - FC Villarreal
TV-
Live-StreamAmazon Prime Video
Live-Tickertz.de

FC Bayern - FC Villarreal live: Die Champions League heute im Live-Ticker bei tz.de

Als Alternative bietet sich auch der Live-Ticker von tz.de an. Dort wird jede wichtige Szene beschrieben und Sie bekommen vor und nach dem Spiel ausführliche Hintergrundberichte. (ta)

Auch interessant

Kommentare