Am Sonntag geht`s wieder los

Vogel vor Rückrunden-Auftakt: "Bayreuth wird uns alles abverlangen"

+
Volle Konzentration erwartet Heiko Vogel von seinen Burschen beim Rückrunden-Auftakt gegen die SpVgg Bayreuth.

FC Bayern München II - Nach einer sehr erfolgreichen Vorbereitung starten die kleinen Bayern am Sonntag endlich in die Rückrunde. Mit der SpVgg Bayreuth wartet eine erfahrene Mannschaft auf die Talente von Heiko Vogel.

Die Reserve-Mannschaft des FC Bayern dürfte ihrem Trainer Heiko Vogel in letzter Zeit einige Freude bereitet haben. Nach Siegen gegen den Zweitligisten 1.FC Heidenheim, die Austria aus Salzburg, den SSV Reutlingen, die Zweitgarnitur des FC Ingolstadt, dem VfR Garching und einer Punkteteilung gegen die WSG Wattens, gehen die Vogel-Schützlinge ungeschlagen in die Rückrunde. Dementsprechend fällt auch das Fazit des Trainers gegenüber fcbayern.de aus: "Wir können auf eine gute Vorbereitung zurückblicken und freuen uns einfach riesig, dass es jetzt endlich wieder um Punkte geht."

Allerdings erwartet die Bayern-Youngster mit der SpVgg Bayreuth eine ausgebuffte und routinierte Mannschaft. In den Reihen der Oberfranken finden sich mit Anton Makarenko (ehemals FC Chemnitz und Energie Cottbus) und Sebastian Glasner (SV Wacker Burghausen und FC Erzgebirge Aue) unter anderem zwei Ex-Profis mit reichlich Zweit- und Drittliga-Erfahrung wieder. Für Heiko Vogel ist der Tabellen-Elfte auf jeden Fall eine "schwer zu spielende Mannschaft", die den Bayern bereits im Hinspiel "alles abverlangt" habe. Im August konnten die Amateure das angesprochene Duell mit 2:1 für sich entscheiden. Steeven Ribéry und Julian Green avancierten dabei mit je einem Treffer und einer Vorlage zu den bajuwarischen Matchwinnern.

Ob der Schwung der letzten Wochen mitgenommen werden kann und die kleinen Bayern einen ersten Schritt in Richtung Aufholjagd machen, wird sich am Sonntag um 14 Uhr im städtischen Stadion an der Grünwalder Straße zeigen. Heiko Vogel ist sich jedenfalls sicher, dass seine Mannschaft bei einer Konservierung der jüngsten Leistungen, "noch den einen oder anderen Platz" gut machen wird.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts
Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Kommentare