Vogels A-Junioren verlieren Anschluss

+
Die Mannschaft von Heiko Vogel hat bereits neun Punkte Rückstand auf 1899 Hoffenheim.

FC Bayern München (A-Jgd) - Ohne Punkt und Tor blieben die Münchner A-Junioren-Bundesligisten am Wochenende.

Heiko Vogels U19 des FC Bayern musste sich fünf Tage nach der dritten Niederlage im dritten Gruppenspiel der „UEFA Youth League“ (0:1 bei AS Rom) auch in der Liga geschlagen geben. Bei der bis dahin noch sieglosen Frankfurter Eintracht unterlagen die Münchner am Sonntag mit 0:2. Der Kontakt zur Spitze ist bei neun Punkten Rückstand auf Tabellenführer Hoffenheim vorerst abgerissen.

Werde Mannschaftsverwalter für dein Team!

Hol dir hier einen Zugang: http://statistik.fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Bayern-Bosse: "Jetzt geht's los auf dem Transfermarkt"
Bayern-Bosse: "Jetzt geht's los auf dem Transfermarkt"
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen

Kommentare