Nach angetäuschtem Schuss

Facebook-Hit: Neuer erschreckt Balljungen

+
Beim Spiel gegen den FC Augsburg sorgte FC-Bayern-Keeper Manuel Neuer für eine kuriose Szene.

Augsburg - Während der Partie des FC Bayern beim FC Augsburg sorgt Welttorhüter Manuel Neuer für den "Aufreger" des Spiels, als es zu einer kuriosen Szene mit einem Balljungen kommt. Sehen Sie selbst.

Welttorhüter Manuel Neuer kann es nie schnell genug gehen. Es läuft noch die erste Halbzeit im Bundesligaspiel des FC Bayern beim FC Augsburg. Die Nummer Eins des Rekordmeisters will mit einem seiner berüchtigten Abschläge das Spiel der Münchner beschleunigen und verlangt von einem Augsburger Balljungen, ihm möglichst schnell den Ball zuzuwerfen. Dieser reagiert noch nicht einmal langsam - für Neuers Geschmack jedoch nicht schnell genug. 

Dann kommt es zum "Aufreger" der Partie. Mit einem kurzen Zucken täuscht der Bayern-Keeper einen Schuss in Richtung Balljungen an. Zum Unmut aller Augsburg-Fans, die Neuer fortan bei jedem Ballkontakt mit Beleidigungen und einem gällenden Pfeifkonzert bestrafen. Logisch, dass den Anhängern des FCA diese Aktion von Neuer nicht gefallen hat.
Nun hat es die Szene zum Internethit geschafft. Die Facebook-Seite "SPORTbible", die dafür bekannt ist, kuriose Videos aus der Welt des Fußballs zu zeigen, hat den Aussetzer von Neuer eingefangen und ins Netz gestellt. In nur wenigen Tagen haben Millionen von Facebook-Nutzern das Video angeklickt. Sehen Sie selbst!

Auch interessant

Meistgelesen

Das sagt Goretzka zum Wechsel zum FC Bayern
Das sagt Goretzka zum Wechsel zum FC Bayern
Alexis Sanchez fordert angeblich astronomisches Gehalt
Alexis Sanchez fordert angeblich astronomisches Gehalt
Diese fünf Baustellen warten auf den FC Bayern im Sommer
Diese fünf Baustellen warten auf den FC Bayern im Sommer
Exklusiv: Geheim-Hochzeit! Neuer im Glück
Exklusiv: Geheim-Hochzeit! Neuer im Glück

Kommentare