Wegkamp schießt Bayern II zum Sieg

+
Gerrit Wegkampf markierte beide Treffer für die kleinen Bayern.

FC Bayern München II - Ende der Durststrecke für den FC Bayern II: Am Freitagabend siegte das Team von Erik ten Hag im Grünwalder Stadion gegen den FV Illertissen.

Nach drei sieglosen Spielen in Folge hat der FC Bayern II wieder einen Sieg gefeiert. Und das gegen den FV Illertissen, den Hauptkonkurrenten um die Regionalliga-Meisterschaft der Vorsaison. 2:1 (2:0) gewannen die Roten am Freitagabend daheim im Stadion an der Grünwalder Straße gegen den FVI.

Gerrit Wegkamp stellte mit einem Doppelschlag die Weichen zum Sieg: In der 35. Minute netzte er zum ersten Mal ein, indem er einen langen Pass eiskalt verwandelte  In der 39. Minute jubelte Wegkamp erneut. Patrick Weihrauch flankte über die rechte Seite kam der Ball zu Wegkamp, der seinen Gegenspieler stehen ließ und dann ins Tor traf. Der Anschlusstreffer von Maximilian Löw kam zu spät.

Werde Mannschaftsverwalter für dein Team!

Hol dir hier einen Zugang: http://statistik.fussball-vorort.de

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

FCB-Zentrale immer dünner besetzt - Effenberg bleibt zuversichtlich
FCB-Zentrale immer dünner besetzt - Effenberg bleibt zuversichtlich
Hoeneß: Darum holen wir keinen Ersatz für Lewandowski
Hoeneß: Darum holen wir keinen Ersatz für Lewandowski
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Auf Ancelotti wartet noch eine Menge Arbeit
Auf Ancelotti wartet noch eine Menge Arbeit

Kommentare