Münchner Ballermänner

WM-Torjäger: Müller baut Bayern-Führung aus

+
Thomas Müller führt aktuell die WM-Torschützenliste an - zusammen mit Lionel Messi und Neymar.

Rio de Janeiro - Dank Thomas Müller führt der FC Bayern bei der Fußball-WM die Torjägerliste nach Klubs weiter souverän an. Sie ballern und ballern und ballern...

Der Nationalspieler erzielte beim 1:0 (0:0) der DFB-Elf gegen die USA nicht nur seinen vierten, sondern auch den 13. Treffer eines Bayern-Spielers in Brasilien. Zweiter ist der FC Barcelona (9) vor Manchester United (8).

Neben Müller haben bereits die Bayern-Profis Xherdan Shaqiri (Schweiz/3), Arjen Robben (Niederlande/3), Mario Mandzukic (Kroatien/2) und Mario Götze (1) getroffen.

Insgesamt waren Bundesliga-Spieler bislang für 26 WM-Tore verantwortlich. Damit liegt die deutsche Eliteklasse weiter gleichauf mit der englischen Premier League und deutlich vor der spanischen Primera Division (20).

Die Torschützenliste nach Klubs

1. FC Bayern München 13
(Thomas Müller 4, Arjen Robben 3, Xherdan Shaqiri 3, Mario Mandzukic 2, Mario Götze 1)

2. FC Barcelona/Spanien 9
(Neymar 4, Lionel Messi 4, Alexis Sanchez 1)

3. Manchester United/England 8
(Robin van Persie 3, Marouane Fellaini 1, Wayne Rooney 1, Nani 1, Juan Mata 1, Javier Hernandez 1)

4. Real Madrid/Spanien 5
(Karim Benzema 3, Xabi Alonso 1, Cristiano Ronaldo 1)

5. FC Porto/Portugal 4 
(Jackson Martinez 2, Juan Quintero 1, Silvestre Varela 1)

6. u.a. VfL Wolfsburg 3 
(Ivan Perisic 2, Ivica Olic 1)

14. u.a. Bayer Leverkusen 2  (Heung-Min Son 1, Andres Guardado 1), Mainz 05 2  (Ja-Cheol Koo 1, Shinji Okazaki 1)

29. u.a. Schalke 04 (Joel Matip), Borussia Mönchengladbach  (Granit Xhaka), VfB Stuttgart  (Vedad Ibisevic), SC Freiburg  (Admir Mehmedi), Hertha BSC  (John Brooks), Borussia Dortmund  (Mats Hummels)

SID

Auch interessant

Meistgelesen

Hoeneß-“Granaten“: Diese Spieler fallen in die Superstar-Kategorie
Hoeneß-“Granaten“: Diese Spieler fallen in die Superstar-Kategorie
Das sagt Goretzka zum Wechsel zum FC Bayern
Das sagt Goretzka zum Wechsel zum FC Bayern
Abschied von Bayern? Boateng spricht Klartext
Abschied von Bayern? Boateng spricht Klartext
Diese fünf Baustellen warten auf den FC Bayern im Sommer
Diese fünf Baustellen warten auf den FC Bayern im Sommer

Kommentare